American Dollars in Focus
Stablecoin

Tether konkurriert nicht mit traditionellen Banken

Tether CTO Paolo Ardoino äußert sich regelmäßig auf Twitter über das Unternehmen, für das er arbeitet. Jetzt sagt er, dass der größte Stablecoin-Herausgeber der Welt sich selbst nicht als Konkurrenten für Banken sieht, obwohl er einen riesigen Bestand an US-Staatsanleihen besitzt. In einem neuen Interview bei The Wolf of All Streets Podcast sagt Ardoino, dass Tether nicht in der Lage ist, traditionelle Banken ins Wanken zu bringen, weil es einen anderen Markt bedient.

Portfolio von 60 Milliarden

Laut Ardoino konzentriert sich Tether auf Menschen, die gerade keine Bankkonto haben. Während die meisten Menschen in Europa und Amerika ein Bankkonto besitzen, ist dies in anderen Teilen der Welt nicht der Fall.

“Es gibt Orte auf der Welt, an denen 70 Prozent der Menschen kein Bankkonto haben, weil die Infrastruktur schlecht ist. Sie werden vergessen oder sind für die Finanzindustrie nicht interessant genug. Das ist, wo wir gedeihen und aus diesem Grund konkurrieren wir nicht mit der amerikanischen und europäischen Bankenindustrie”, sagt Ardoino.

“Wir haben ein Portfolio von etwas mehr als 60 Milliarden Dollar an US-Staatsanleihen und wenn ich die Zusammensetzung unseres Portfolios teile, erkläre ich auch, dass wir nicht da sind, um den Banken in Europa oder den Vereinigten Staaten ihre Arbeit wegzunehmen”, fährt er fort.

Tether schafft Wert für den Dollar

In dem Interview mit The Wolf of All Streets behauptet Ardoino sogar, dass Tether mehr Wert für den US-Dollar schafft. “Wir nehmen den amerikanischen Banken weder Arbeitsplätze noch Umsatz weg, sondern wir kümmern uns um einen Markt, der auch für die Vereinigten Staaten sehr wichtig ist”, erklärt Ardoino.

Es stimmt in der Tat, dass Menschen im Ausland Tether nutzen, um ihre Finanzen zu regeln. In dieser Hinsicht erweitert Tether tatsächlich die Reichweite des US-Dollars und man könnte argumentieren, dass dies gut für die Vereinigten Staaten ist.

Der einzige Vorbehalt, den wir machen können, ist, dass es noch nie eine vollständige Prüfung der Reserven und der finanziellen Gesundheit von Tether gegeben hat. Daher bestehen weiterhin Zweifel über den tatsächlichen Zustand und die Gesundheit des Unternehmens.

Stablecoin News

Notfallfonds von Binance in Höhe von 1 Milliarde Dollar entspricht 3% aller USDC
Circle erweitert Unterstützung für USD Coin auf zkSync-Plattform
Tether expandiert zum Celo-Netzwerk für schnelle und günstige Zahlungen
Mehr News

Meist gelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen