Taiwan Flag
Regulierung

Taiwanesische Kryptounternehmen schließen sich zu einer Selbstregulierungsvereinigung zusammen

Eine Gruppe von Kryptowährungsunternehmen hat sich einer taiwanesischen Vereinigung angeschlossen, um selbstregulierende Standards für die digitale Vermögensindustrie des Landes zu entwickeln.

24 Kryptowährungsunternehmen sind bereits beigetreten

Am 13. Juni wurden 24 Kryptowährungsunternehmen die Gründer der Taiwan Virtual Asset Service Provider (VASP) Association, laut der XREX-Börse. BitoPro-Gründer und CEO Titan Cheng wird den Vorsitz der Vereinigung übernehmen, während XREX Chief Revenue Officer Winston Hsiao Vizevorsitzender wird. Die Gruppe ist entschlossen, „strenge und faire Vorschriften zu fördern und zu erleichtern, die der weltweiten Entwicklung der Blockchain-Finanzindustrie helfen.“

„Wir werden mit der Regierung, dem Justizministerium und den Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten, um gemeinsam Betrug und andere kriminelle Aktivitäten zu bekämpfen“, so XREX, ein Mitglied der Vereinigung. „Die Industrie wird auch Technologie, Branchenwissen und Infrastruktur beitragen, um gemeinsam eine Verteidigungsplattform aufzubauen und internationale Übertragungsregeln zu entwerfen, die den Bedürfnissen Taiwans entsprechen. Netzwerke und Allianzen sowie Technologien zur Überwachung und Nachverfolgung von Währungsströmen zu schaffen, die im Einklang mit den taiwanesischen Mustern der Geldwäsche und des Betrugs stehen.“

Gründung folgt auf Vorschlag

Die Gründung der VASP-Vereinigung folgt auf einen Vorschlag von Beamten des taiwanesischen Justizministeriums, die Geldwäschevorschriften (AML) für Anbieter virtueller Vermögenswerte anzupassen. Laut den vorgeschlagenen Änderungen können Verstöße mit bis zu zwei Jahren Gefängnis oder Geldstrafen von bis zu 1,5 Millionen US-Dollar geahndet werden. Die taiwanesische Financial Supervisory Commission (FSC) hat außerdem Pläne angekündigt, im September neue Vorschriften für digitale Vermögenswerte einzuführen.

„Die Gründung der Vereinigung wird mehr Zusammenarbeit und Konsens in der Branche bringen, die Einhaltung, Standardisierung und gesunde Entwicklung der Branche fördern, die Sicherheit, Transparenz und Stabilität der Branche gewährleisten und den Schutz der Verbraucherrechte verbessern“, so Hsiho Huang, ein Direktor der FSC, der bei der Ankündigung der Virtual Asset Service Provider Association am 13. Juni anwesend war.

Regulierung News

Nigerianische Interessenvertreter drängen auf Klassifizierung von Kryptowährungen als Rohstoffe
Zypriotische Aufsichtsbehörde fordert Wirtschaftsprüfer auf, Terrorismusfinanzierung zu bekämpfen
Bitcoin-Kurs reagiert positiv auf Aussagen des Vorsitzenden der US-Notenbank
Mehr News

Meist gelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Krypto-Analyst prognostiziert gigantischen Kursrückgang von 80% für XRP