ETH, EThereum
Ethereum

Sollte sich Ethereum auf eine Rallye von 35 Prozent vorbereiten?

Ein Händler, dem es gelang, den Tiefstand von 2022 vorherzusagen und dann den gesamten Anstieg mitzunehmen, behauptet, dass sich für Ethereum ein Szenario abzeichnet, in dem die Altcoin um 35 Prozent steigen könnte.

Es handelt sich um den pseudonymen Händler DonAlt, der mit seinen 52.200 Abonnenten auf YouTube teilt, dass Ethereum weiterhin unter dem wichtigen Widerstandsniveau von 1.935 Dollar konsolidiert.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wechselt Ethereum für 1.882 Dollar den Besitzer.

Ausbruch in Aussicht?

Wenn die Konsolidierung auf diesem Niveau anhält, könnte das laut DonAlt schließlich zu einem Ausbruch für Ethereum führen. “Ethereum konsolidiert in einem Bereich, in dem das okay ist, weil dieser Widerstand normalerweise eine Korrektur produzieren sollte. Bisher hat es das einige Male getan, konnte aber diese Abwärtsbewegung nicht fortsetzen”, so DonAlt.

Auch Bitcoin sollte laut DonAlt bald einen Aufwärtstrend einleiten, da sich sonst ein weniger erfreuliches Szenario abspielen könnte. “Dann schaue ich mir Ethereum an und wenn das noch zwei, drei oder vier Wochen so weitergeht, dann muss dieser Widerstand brechen.

Wenn wir dann einen Abschluss über 1.935 Dollar bekommen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass der Kurs noch weiter steigen wird”, so DonAlt weiter. Dieser Aufschwung könnte Ethereum sogar über das Niveau von Mai 2022 hinaus bringen. Damals brach das Terra-Protokoll auf spektakuläre Weise zusammen.

Ethereum-Kurs von 2.500 Dollar in Sicht?

“Wenn ich nach oben schaue und wir es schaffen, über 1.935 Dollar zu schließen, dann ist es sehr klar, dass wir auf die 2.500 Dollar zusteuern. Zwischen diesen beiden Kursen ist nur Luft. Angesichts der Tatsache, dass wir so fest um die 2.000 Dollar verankert bleiben, scheint es vernünftig zu denken, dass wir schnell steigen könnten, wenn wir darüber hinaus brechen”, so DonAlt.

ETH prijs

Letztendlich müssen wir noch abwarten. Auf den Finanzmärkten ist es sehr gefährlich, von Gewissheiten zu sprechen, und das gilt erst recht, wenn es um Krypto geht.

Oft sind es die unerwarteten Ereignisse, die zu Steigerungen oder Rückgängen führen. Denken Sie zum Beispiel an den Antrag von BlackRock auf einen Spot Bitcoin ETF. Einige mögen vielleicht behaupten, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis sie dies tun würden, aber im Großen und Ganzen war es eine völlige Überraschung, die für die Steigerungen bei Bitcoin sorgte.

Ethereum nieuws

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Ökonom sagt neues Allzeithoch für Ethereum voraus
Kommt heute oder morgen ein Ethereum ETF?
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden