Nigeria
Regulierung

Neuer SEC-Vorsitzender in Nigeria weckt Vertrauen bei Krypto-Stakeholdern

In einer aktuellen Entwicklung im nigerianischen Finanzsektor hat Präsident Bola Ahmed Tinubu Emomotimi Agama zum neuen Generaldirektor der Securities and Exchange Commission (SEC) ernannt.

Agama, der zuvor das Nigerian Capital Market Institute (NCMI) leitete, bringt einen pro-kryptowährungsorientierten Hintergrund mit, der vielversprechend für die lokale Kryptowährungsindustrie erscheint.

Regulierung des Kapitalmarkts

Die Ernennung Agamas zielt darauf ab, den Kapitalmarkt zu regulieren, das Vertrauen der Investoren zu erhöhen und die wirtschaftliche Entwicklung Nigerias zu fördern. Dieser Schritt wird von vielen in der Krypto-Gemeinschaft als positiv angesehen. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Startups, um den Lizenzierungsprozess zu straffen und dadurch die Einhaltung und operationale Stabilität im Land zu gewährleisten“, sagte Nathaniel Luz, CEO von Flincap, einer lokalen Over-the-Counter-Krypto-Börse.

Darüber hinaus hat die Regierung angekündigt, in diesem Jahr Lizenzen an Krypto-Organisationen zu vergeben, was als ein Schritt nach vorne für die formelle Anerkennung von Krypto-Aktivitäten in Nigeria gesehen wird.

Ernennung von Agama ein ‚kluger Schritt‘

Lucky Uwakwe, Vorsitzender des Blockchain Industry Coordinating Committee of Nigeria (BICCoN) und Gründer von SaBi Exchange, beschrieb die Ernennung von Agama als einen ‚klugen Schritt‘ und betonte dessen reiche Erfahrung im Bereich Blockchain und Kapitalmärkte.

Trotz jüngster Herausforderungen, wie der Blockade der Zugänge zu Krypto-Börsen-Websites durch die nigerianische Regierung und den Vorwürfen gegen Binance, 26 Milliarden Dollar illegal aus dem Land transferiert zu haben, bleiben die Stakeholder optimistisch. Sie hoffen auf eine klare Aussage des neuen SEC-Vorsitzenden, dass Kryptowährungen im Land nicht verboten sind.

Diese Ernennung kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt für die Krypto-Industrie in Nigeria, die bestrebt ist, ihre Legitimität und Operationen innerhalb des regulatorischen Rahmens des Landes zu stärken.

Regulierung News

EU bereitet sich auf die Konvergenz von Blockchain und KI vor
Kryptobörse Gate.HK schließt Türen wegen Nichterfüllung der Lizenzanforderungen
Binance-Direktor Tigran Gambaryan bricht während des Prozesses in Nigeria zusammen
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf