SEC
Regulierung

Kryptoaktionen der SEC stiegen um 183% nach dem Zusammenbruch von FTX

Nach dem Zusammenbruch der Kryptowährungsbörse FTX sind die Durchsetzungsmaßnahmen im Zusammenhang mit Kryptowährungen bei der US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde in den letzten 6 Monaten deutlich gestiegen.

Von 6 auf mindestens 17 Durchsetzungsmaßnahmen

Eine Analyse einer Reihe von Pressemitteilungen der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) und Nachrichtenberichten über ihre Maßnahmen hat ergeben, dass die SEC in den 6 Monaten vor dem Zusammenbruch von FTX etwa 6 Durchsetzungsmaßnahmen ergriffen hat.

Nach dem Zusammenbruch von FTX am 11. November 2022 stiegen die krypto-bezogenen Durchsetzungsmaßnahmen der SEC in den darauf folgenden 6 Monaten auf mindestens 17, was einem geschätzten Anstieg von 183% gegenüber dem vorherigen Zeitraum entspricht.

Es ist erwähnenswert, dass die Analyse keine Berücksichtigung der jüngsten Klagen gegen Binance und Coinbase durch die SEC berücksichtigt hat. Aufgrund der gestiegenen Maßnahmen, einschließlich der jüngsten Schritte gegen diese beiden großen Krypto-Börsen, haben einige Beobachter vorgeschlagen, dass die SEC versucht, ihre Nicht-Überwachung von FTX auszugleichen.

“Arsch retten”-Aktion

Laut einem Bericht von MarketWatch hat der US-amerikanische Vertreter French Hill erklärt, dass das jüngste strenge Vorgehen der Aufsichtsbehörde und des SEC-Vorsitzenden Gary Gensler eine Art “Arsch retten”-Aktion war. Diese Bemerkung wurde während einer Veranstaltung in Washington, D.C. am 7. Juni gemacht.

Hill behauptete, dass Gensler anstatt “FTX zu überwachen” stattdessen “Kim Kardashian beschimpfte, weil sie in einem Super Bowl-Werbespot für Krypto geworben hat” und fügte folgendes hinzu:

[Gensler] begann dieses Jahr, 2023, mit all diesen Durchsetzungsmaßnahmen; Für mich sieht es wie [Arsch retten] aus.

Regulierung News

Wie Krypto-Wähler die amerikanischen Wahlen beeinflussen können
Nigerianische Interessenvertreter drängen auf Klassifizierung von Kryptowährungen als Rohstoffe
Zypriotische Aufsichtsbehörde fordert Wirtschaftsprüfer auf, Terrorismusfinanzierung zu bekämpfen
Mehr News

Meist gelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Kritischer technischer Indikator sagt enormen Anstieg des XRP-Kurses voraus