Ethereum, Ether, ETH
Ethereum

Historischer Start des Ethereum Futures ETF ist nun Realität

Im Oktober 2021 startete ProShares den ersten Bitcoin Futures ETF und zwei Jahre später ist Ethereum an der Reihe. VanEck, ProShares und Bitwise erhielten alle drei die Genehmigung der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC), ihre Futures ETFs auf den Markt zu bringen.

Riesige Nachfrage von Investoren

Wenn wir den Worten des ProShares CEO Michael L. Sapir glauben dürfen, gab es eine große Nachfrage nach diesem Investmentprodukt von den Investoren. “Wir haben eine erhebliche Nachfrage von Investoren nach Zugang zur Performance von Kryptowährungen über ETFs festgestellt, aufgrund des Erfolgs unseres vor zwei Jahren eingeführten, an Bitcoin gebundenen ETF BITO, der mittlerweile der größte Crypto-ETF weltweit ist.

Jetzt, mit der Einführung von EETH, müssen Investoren, die eine Beteiligung an Ethereum über einen ETF wollen, nicht mehr warten”, sagte ein begeisterter Sapir.

ProShares startet den ProShares Ether Strategy ETF (EETH) und präsentiert zudem zwei ETFs, die eine Kombination aus Bitcoin und Ethereum abbilden.

Bitwise, der größte Krypto-Fondsmanager in den USA, bringt heute ebenfalls zwei Ethereum ETFs auf den Markt. Für sie handelt es sich um den Bitwise Ethereum Strategy ETF (AETH) und den Bitwise Bitcoin and Ether Equal Weight Strategy ETF (BTOP).

Was ist ein Ethereum Futures ETF?

Die große Frage ist natürlich, was genau ein Ethereum Futures ETF ist. Futures-Verträge sind Finanzderivate, die Verpflichtungen enthalten, ein bestimmtes Gut (in diesem Fall Ethereum) zu einem festgelegten Preis zu einem zukünftigen Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen.

Ethereum-Futuresverträge und in diesem Fall deren ETF ermöglichen es Anlegern, auf den Ethereum-Preis zu spekulieren, ohne tatsächlich Ether zu besitzen.

Die Abkürzung ETF steht für Exchange-Traded Fund und ist ein Investmentfonds, der an Börsen gehandelt wird, ähnlich wie Aktien. Es ermöglicht Investoren, sich an einem zugrunde liegenden Vermögenswert zu beteiligen (in diesem Fall also Ethereum).

Ein Ethereum Futures ETF kombiniert im Grunde das Konzept von Futures-Verträgen mit einem ETF.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht Ethereum oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro gratis, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro Transaktionsvolumen.

Ethereum nieuws

Was können wir von den Ethereum-ETFs erwarten?
Grayscale überweist 1 Milliarde Dollar in Ethereum an Coinbase
Ethereum-ETFs offiziell genehmigt, lang erwarteter Start heute
Mehr News

Meist gelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?