dogecoin, doge
Dogecoin

Dogecoin-Kurs steigt um 20 Prozent, aber Experten warnen vor Risiken

Dogecoin (DOGE) befindet sich in einer Phase starker Volatilität. Nach einem erheblichen Rückgang von etwa 45% von seinem Höhepunkt im März erlebte die Münze kürzlich einen starken Wertanstieg, angetrieben durch eine Erholung im gesamten Kryptomarkt.

Gleichzeitig hat eine Abnahme des offenen Interesses Bedenken hinsichtlich der zukünftigen Aussichten dieser beliebten Meme-Coin aufkommen lassen.

Schneller Rückgang des offenen Interesses bei Dogecoin

Offenes Interesse bezeichnet die Anzahl der noch nicht geschlossenen oder abgewickelten Verträge für Finanzanlagen wie Aktien, Anleihen oder Krypto-Optionen. Kürzlich ist das offene Interesse für Dogecoin laut Daten der Blockchain-Analyseplattform CoinGlass drastisch gesunken.

Innerhalb einer Woche fiel es um 66,5%, von einem Höchststand von 1,87 Milliarden Dollar auf etwa 600 Millionen Dollar. Dieser Rückgang, der im April begann, setzte sich im Mai fort.

Eine Abnahme des offenen Interesses deutet auf eine Verringerung der Gesamtzahl der ausstehenden Verträge für bestimmte Finanzanlagen hin, was oft auf ein nachlassendes Interesse oder Engagement von Händlern und Investoren hindeutet. Historisch gesehen kann ein Rückgang des offenen Interesses zu einem Abwärtsdruck auf die Preise der betreffenden Vermögenswerte führen, wie in diesem Fall bei Dogecoin (DOGE).

Wenn das offene Interesse für Dogecoin weiterhin sinkt, könnte dies zu großen Kursverlusten führen. Andererseits könnte eine Erholung des offenen Interesses auf eine mögliche Preiserhöhung hindeuten, insbesondere wenn der Preis von Bitcoin (BTC) sich günstig entwickelt und das Interesse unter den Händlern zunimmt.

Bekannter Analyst bleibt positiv über Dogecoin

Trotz des sinkenden offenen Interesses und der damit verbundenen Bedenken bleibt der Kryptoanalyst Ali Martinez optimistisch über die langfristigen Aussichten von Dogecoin. Martinez hat ein Muster identifiziert, bekannt als das “fallende Dreieck”, das üblicherweise als bearisher Indikator betrachtet wird.

Jedoch könnte dieses Muster bei Dogecoin auf einen bevorstehenden bedeutenden Preisanstieg hinweisen, basierend auf historischen Daten. Darüber hinaus könnte eine sinkende Dominanz von Bitcoin Chancen für Dogecoin und andere Altcoins schaffen.

Dogecoin News

Inspiration für Dogecoin ist gestorben: Kabosu ist nicht mehr da
Warum steigt der Dogecoin-Kurs heute?

Warum steigt der Dogecoin-Kurs heute?

Der Dogecoin-Kurs steigt heute aufgrund der Rückkehr von Keith Gill und Liquidationen von Short-Positionen, wodurch der Preis weiter nach oben getrieben wird.

Dogecoin-Kurs von $0,25 im Mai?
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?