Do Kwon Terra
Regulierung

Do Kwon bald an Amerika oder Südkorea ausgeliefert

Die montenegrinischen Behörden planen, den Mitbegründer von Terraform Labs, Do Kwon, je nach Entscheidung des lokalen Gerichts an Amerika oder Südkorea auszuliefern. Für diejenigen, die es nicht wissen, Terraform Labs war das Unternehmen hinter dem Terra Luna Projekt, das einen Wert von 45 Milliarden Dollar erreichte und im Mai 2022 implodierte.

Do Kwon durfte am 23. März das montenegrinische Gefängnis verlassen, unter der Bedingung, dass er seine Pässe und Reisedokumente abgibt.

Do Kwon wurde im März 2023 festgenommen.

Letztendlich wurde Do Kwon im März 2023 wegen der Verwendung von gefälschten Reisedokumenten zusammen mit dem ehemaligen CFO von Terraform Labs, Han Chang-Joon, festgenommen.

Es dauerte nicht lange, bis sowohl Amerika als auch Südkorea die Auslieferung von Do Kwon beantragten. Wenn er in den Vereinigten Staaten landet, erwarten ihn insgesamt 8 Anklagen.

In Bezug auf das Ausmaß steht der Zusammenbruch von Terra Luna vielleicht dem von FTX gleich. Natürlich wird mehr über FTX gesprochen, aber vergessen Sie nicht, dass Terra Luna (wenn man den Stablecoin mitrechnet) eine Marktkapitalisierung von über 40 Milliarden Dollar hatte.

Beim Zusammenbruch von FTX gingen nicht 40 Milliarden Dollar an Kapital verloren. Obwohl der indirekte Schaden des Zusammenbruchs von FTX viel größer als 40 Milliarden Dollar war, da der Bitcoin-Kurs schließlich auf 15.500 Dollar fiel.

Aufräumarbeiten sind gut für die Industrie

Es ist gut für die Branche, dass ein Ende all dieser Missstände in Sicht ist. Natürlich ist es nie angenehm für Menschen, ins Gefängnis zu müssen, aber es dient als gute Warnung für diejenigen, die denken, dass sie in der Krypto-Welt alles machen können.

Das ist nicht der Fall und das ist enorm schädlich für den Ruf von Bitcoin. Viele Außenstehende können Bitcoin nicht von FTX und Terra Luna trennen. Sie sehen Krypto als ein Ganzes und verstehen nicht, dass sie in Wirklichkeit nichts miteinander zu tun haben.

Daher ist es gut, dass Do Kwon streng bestraft wird, um zu zeigen, dass es nicht akzeptabel ist, mit dem Kapital von Menschen zu spielen.

Regulierung News

Verschiebung der Anhörung zum Kautionsantrag des Binance-Direktors in Nigeria
Coinbase-Chefjurist verteidigt Tornado Cash in US-Gerichtsverfahren
Snowden warnt: Die NSA kann das Internet vollständig übernehmen!
Mehr News

Meist gelesen

Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst prognostiziert: Ripple (XRP) könnte auf 5,85 $ steigen