bitcoin btc up price green arrows
Bitcoin

Bitcoin-Kurs über 48.000 $, was ist los?

Der Bitcoin-Kurs ist heute erneut gestiegen, und diesmal wurde die Grenze von 48.000 Dollar durchbrochen. Bitcoin flirtet derzeit mit dem Höhepunkt von etwa 49.000 Dollar, der nach der Einführung der ETFs erreicht wurde. Können die Bullen das Momentum endgültig aufnehmen und den Bullenlauf fortsetzen?

Bitcoin-ETFs sammeln 10 Milliarden Dollar in 30 Tagen

Was ist der Grund für den gigantischen Anstieg, den wir heute beim Bitcoin-Kurs sehen? Es besteht eine große Chance, dass die Wirkung der Spot Bitcoin ETFs langsam spürbar wird.

In einem Monat haben die ETFs insgesamt Vermögenswerte im Wert von 10 Milliarden Dollar angekauft. BlackRock besitzt alleine mehr als 4 Milliarden Dollar, während Fidelity mit 3,4 Milliarden Dollar an Bitcoin auf dem zweiten Platz steht.

Am 9. Februar verzeichneten die ETFs einen Gesamtnettozufluss von 541,5 Millionen Dollar. Bemerkenswert ist, dass Invesco nach Grayscale der zweite ETF wurde, der einen Abfluss verbuchen musste.

Es ist jedoch klar, dass die Spot Bitcoin ETFs derzeit große Käufer auf dem Markt sind und einen positiven Beitrag zum Bitcoin-Kurs leisten.

Kann Bitcoin vor dem Halving noch ein Allzeithoch erreichen?

Das aktuelle Allzeithoch von Bitcoin von 69.000 Dollar ist derzeit noch 21.000 Dollar von uns entfernt. Das mag viel erscheinen, aber Bitcoin kann in kurzer Zeit sehr verrückte Dinge tun.

Besonders jetzt, da das Halving nur noch 67 Tage entfernt ist. Die Chance besteht, dass wir, ähnlich wie in den vorherigen Halving-Jahren, einen kleinen Bullenlauf im Vorfeld dieses wichtigen Ereignisses erleben.

Immer mehr Menschen erfahren vom Halving, und jetzt kommen auch noch die Spot Bitcoin ETFs hinzu. Sicherheit gibt es in der Finanzwelt nicht, aber derzeit scheint eine günstige Marktbedingung für Bitcoin zu bestehen.

Wenn die Bullen es in die Hand nehmen und eine Hype um Bitcoin entsteht, könnte das theoretisch zu einem frühen Allzeithoch führen. Das wäre natürlich fantastisch, aber bedenken Sie, dass es auch andere Möglichkeiten für den Bitcoin-Kurs gibt.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Bitcoin oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Bitcoin News

Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?
Krypto-Analyst: Dies ist die letzte Chance, Bitcoin und Ethereum zu kaufen, bevor der große Anstieg beginnt
Bitcoin wackelt: Krypto-Analysten warnen vor einer heftigen Korrektur
Mehr News

Meistgelesen

Weshalb wir bald mit einem starken Bitcoin-Kurssturz rechnen können
Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?
Wie viel VeChain musst du kaufen, um Millionär zu werden?