Amerika, vlag
Bitcoin

US-Handelsfirma investiert 1 Milliarde Dollar in Spot-Bitcoin-ETFs

Susquehanna International Group, eine quantitative US-Handelsfirma, kaufte im ersten Quartal 2024 Spot-Bitcoin-ETFs im Wert von über 1 Milliarde Dollar. Die Firma meldete der Aufsichtsbehörde, dass sie 17.271.326 Anteile des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) besitzt, die einen Marktwert von 1,09 Milliarden Dollar haben.

Zusätzlich besitzt sie 1.349.414 Anteile des Fidelity Wise Origin Bitcoin Fund (FBTC) im Wert von 83,74 Millionen Dollar.

Riesige Investition in Bitcoin

Durch den Kauf dieser Anteile investiert Susquehanna im ersten Quartal 2024 massiv in Bitcoin. Die Firma investierte auch zusätzliches Kapital in den ProShares Bitcoin Strategy ETF (BITO), der Investoren Zugang zu Bitcoin-Futures-Kontrakten bietet.

Derzeit besitzt sie 7.907.827 Anteile von BITO mit einem Wert von 255,42 Millionen Dollar. Im Februar hielt sie noch 5.021.149 BITO-Anteile.

Sie hat außerdem indirektes Engagement in Bitcoin durch Aktien von MicroStrategy (MSTR), das 214.400 Bitcoin angesammelt hat. Susquehanna reduzierte jedoch seinen Anteil an MicroStrategy von Februar bis Ende März um 15 %.

Die größten Investitionen des Unternehmens liegen jedoch in NVIDIA und dem US-amerikanischen S&P 500 Index.

Immer mehr große Handelsfirmen steigen ein

Auffallend ist, dass immer mehr große Handelsfirmen in Spot-Bitcoin-ETFs investieren. So konnte Fidelity im April zwei große Investoren überzeugen, jeweils 20 Millionen Dollar in den Fonds zu investieren.

Es handelte sich um Legacy Wealth Management und United Capital Management of Kansas. Mit diesen Investitionen gehören beide Unternehmen zu den größten Anteilseignern von Fidelity.

Solche Unternehmen sind besonders bei den Babyboomern beliebt, die einen großen Teil des amerikanischen Vermögens kontrollieren. Legacy Wealth Management verwaltet 359 Millionen Dollar, während United Capital Management of Kansas über 436 Millionen Dollar an Vermögenswerten verfügt.

Das sind keine kleinen Unternehmen, die sich dafür entscheiden, Bitcoin zu kaufen.

Bitcoin News

Krypto-Wale kaufen wieder massenhaft Bitcoin: Fantastische Neuigkeiten für den Markt
Der Bitcoin-Bullenmarkt ist nicht vorbei und das ist der Grund warum
Nvidia übertrifft Bitcoin, aber die Zukunftsaussichten unterscheiden sich
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?