Bitcoin investeerders
Bitcoin

Spannung steigt für Bitcoin Spot ETFs mit bevorstehender SEC-Frist

Die Erwartung steigt, da die Frist für die Anträge auf Bitcoin (BTC) Spot Exchange-Traded Funds (ETFs) näher rückt. Es wird erwartet, dass die US-amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) spätestens am Mittwoch, den 10. Januar, eine Ankündigung macht.

Nate Geraci, der Präsident des ETF Store, hat einige wichtige Aspekte identifiziert, die diese Woche Aufmerksamkeit verdienen. In diesem Artikel beleuchten wir eines der drei entscheidenden Elemente im Vorfeld der erwarteten Genehmigung der Bitcoin Spot ETFs.

Zweistufiger Genehmigungsprozess der SEC für Bitcoin ETFs

Für die Genehmigung von Bitcoin Spot Exchange-Traded Funds (ETFs) durch die US-amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) sind zwei technische Kriterien von entscheidender Bedeutung. Der erste Schritt in diesem Prozess ist die Genehmigung der sogenannten 19b-4-Anträge. Diese Anträge, eingereicht von den Börsen, die beabsichtigen, die ETFs zu listen, beschreiben die notwendigen Regeländerungen, um neue Finanzprodukte anbieten zu können.

Der zweite entscheidende Schritt umfasst die S-1-Registrierungsanträge, die von den Herausgebern der ETFs eingereicht werden. Diese Anträge sind von großer Bedeutung, da sie detaillierte Informationen über die ETFs enthalten, einschließlich des angestrebten Anlageziels, der damit verbundenen Risiken, Kosten und anderer relevanter Einzelheiten. Dieser zweigleisige Ansatz stellt sicher, dass alle erforderlichen Informationen und Änderungen gründlich geprüft werden, bevor eine Entscheidung über die Genehmigung oder Ablehnung der Bitcoin ETFs getroffen wird.

Ein Kampf in der Kostenstruktur

Die Kostenstruktur spielt eine entscheidende Rolle für die Attraktivität der Bitcoin Exchange-Traded Funds (ETFs). Der Fokus liegt hierbei auf den Gebühren, die Anleger zahlen müssen, um in diese ETFs zu investieren. Für Anleger sind niedrige Kosten ein entscheidendes Element bei der Auswahl von ETFs, da niedrigere Kosten in der Regel attraktiver sind.

Die Vermögensverwalter, die einen Antrag für Bitcoin ETFs gestellt haben, konkurrieren untereinander auf der Basis der Kosten, die sie berechnen. Dieser Wettbewerb ist wichtig, da er den Anlegern mehr Optionen bietet und den Markt dazu anregt, effizientere und kosteneffektivere Produkte zu entwickeln. Beispielsweise bietet Fidelity eine relativ niedrige Gebühr von 0,39%, während Invesco eine etwas höhere Gebühr von 0,59% verlangt. Diese Unterschiede in der Kostenstruktur können entscheidend für Anleger bei der Wahl sein, was die Dynamik des Marktes für Bitcoin ETFs beeinflusst.

Entscheidende Timing

Das Timing der Einführung der Bitcoin ETFs ist ein weiterer entscheidender Aspekt. Es wird spekuliert, dass diese Einführung bereits am Donnerstag erfolgen könnte. Die Einführung dieser ETFs und die daraus resultierenden Geldflüsse können einen signifikanten Einfluss auf den Bitcoin-Markt haben. Dies könnte nicht nur den Kurs von Bitcoin (BTC) beeinflussen, sondern auch die allgemeine Wahrnehmung und Akzeptanz von Kryptowährungen in der breiteren Finanzwelt.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Bitcoin oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Bitcoin News

Bitcoin-ETFs vervollständigen eine katastrophale Woche mit erheblichen Abflüssen
Kryptoanalyst sagt Bitcoin-Kurs von $803.034 voraus
Zinspolitik der Federal Reserve erhöht Druck auf Bitcoin-Kurs
Mehr News

Meistgelesen

Anwalt: Dies ist der Zeitpunkt, zu dem das Urteil im Ripple-Rechtsstreit erwartet wird
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs