kiyosaki
Bitcoin

Robert Kiyosaki wird diesen Monat 10 Bitcoin kaufen

Robert Kiyosaki, der Autor des beliebten Finanzbuches “Rich Dad Poor Dad”, hat angekündigt, dass er bis einschließlich April 10 Bitcoin (BTC) erwerben will.

Der bekannte Schriftsteller ist schon seit längerer Zeit ein Fan der größten Kryptowährung und muss eine beträchtliche Summe Geld zahlen, um die 10 Münzen seinem Portfolio hinzuzufügen, deren Tageswert jetzt über 709.000 Dollar liegt.

Warum Kiyosaki Bitcoin kauft

Kiyosaki erklärt, dass es mehrere wichtige Gründe gibt, warum er jetzt Bitcoin kauft. Er verweist auf die Notwendigkeit für die Vereinigten Staaten, erhebliche Mengen an Dollar zu drucken. Dies ist notwendig, um sowohl die nationale Schuld zu tilgen als auch die wirtschaftliche Stabilität des Landes zu erhalten.

Diese Politik führt dazu, dass knappe Vermögenswerte, wie Bitcoin, im Wert steigen, da die Kaufkraft des Dollars sinkt. Kiyosakis Vorliebe gilt nicht ausschließlich BTC; er betont auch den Wert von Gold und Silber als starke Alternativen zum Halten von Spareinlagen in Dollar.

Bitcoin Halving wichtig für den Preis

Auch das Bitcoin Halving könnte eine wichtige Rolle spielen, so gibt der Schriftsteller an. Im April wird es für BTC-Miner viel schwieriger, Münzen zu sammeln. Die Belohnung für Miner wird nämlich halbiert, von 6,125 BTC pro Block auf 3,0625 BTC pro Block.

Dies ist ein wichtiger Bestandteil des BTC-Netzwerks und sorgt dafür, dass die Münze immer knapper wird. Kiyosaki zieht einen klaren Vergleich zu Fiat-Währungen, die im Gegensatz dazu durch das Drucken von Geld durch die Zentralbanken über die Zeit immer weniger knapp werden.

Kiyosaki prognostiziert 100.000 Dollar BTC-Kurs

Der Schriftsteller hat ebenfalls eine Preisprognose für Bitcoin gemacht, wobei er erwartet, dass der Wert dieser führenden Kryptowährung im September dieses Jahres die Grenze von 100.000 Dollar überschreiten könnte. Dies würde einen beeindruckenden Anstieg von fast 49% darstellen.

Bitcoin News

‘Normale Abnahme’ von Bitcoin verursacht Liquidationen im Wert von 256 Millionen Dollar
Iran greift Israel mit Drohnen an: Bitcoin-Kurs stürzt auf Tiefstand
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Mehr News

Meistgelesen

Bekannter Krypto-Influencer BitBoy empfiehlt diese 4 Kryptowährungen
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Was verursacht den Absturz des Bitcoin-Kurses?