Bitcoin prijs stijgt
Bitcoin

Macro-Guru: “Bitcoin ist bereit für einen ‘echten Lauf’ zum Allzeithoch”

Wenn wir dem ehemaligen Topbanker und Macro-Guru Raoul Pal Glauben schenken dürfen, dann bereitet sich Bitcoin auf einen Bullenlauf in Richtung neuer Allzeithochs vor. In einer “Frage-mich-alles”-Sitzung sagt der CEO von Real Vision, dass er kurzfristig einige volatile Kursbewegungen erwartet, aber für später im Jahr 2024 den “echten Lauf” zu neuen Allzeithochs vorhersieht.

Warum ist Raoul Pal so bullish auf Bitcoin?

Der Analyst ist so optimistisch in Bezug auf Bitcoin wegen der jüngsten Genehmigung der Spot Bitcoin ETFs und der bevorstehenden Halbierung.

In den kommenden Wochen erwartet Raoul Pal einen erheblichen Zustrom in Richtung der Spot Bitcoin ETFs. Dem steht jedoch der Verkaufsdruck aus dem GBTC von Grayscale gegenüber.

GBTC ist seit 2013 auf dem Markt verfügbar und hat seitdem 600.000 Bitcoin gesammelt. Seit 2021 handelte das Fonds mit einem erheblichen Abschlag auf den Marktwert der von ihm verwalteten Bitcoin. Dieser Abschlag erreichte auf dem Höhepunkt (oder Tiefpunkt) sogar 50 Prozent.

Jetzt können die Aktionäre des Fonds aufgrund der Einführung des GBTC ETF ihre Anteile “ungefähr” zum Marktwert verkaufen. Viele nutzen diese Gelegenheit, um aus dem Fonds auszusteigen.

Bitcoin bleibt volatil

Raoul Pal erinnert seine Follower auch daran, dass Bitcoin ein volatiles Tierchen ist. Laut dem ehemaligen Topbanker ist es extrem wichtig, ruhig zu bleiben, wenn Bitcoin um 30 bis 35 Prozent korrigiert.

“Die Korrektur könnte geringer ausfallen, aber das sehen wir normalerweise im ersten Teil des Bullenlaufs, wenn wir das 0,618 Fibonacci-Niveau erreichen.

Normalerweise korrigiert Bitcoin dann stark und Leute werden aus ihren Positionen gedrückt. Damit wird die Hebelwirkung aus dem Markt genommen und der echte Lauf kann beginnen. Dieser echte Lauf markiert die Anstiege zu Allzeithochs und darüber hinaus. Das beginnt normalerweise um den Zeitpunkt der Halbierung herum”, so Raoul Pal.

Basierend darauf erwartet er noch etwa zwei Monate an volatilen Kursbewegungen, bevor Bitcoin wieder den Weg nach oben einschlägt.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Bitcoin oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Bitcoin News

Bitcoin-ETFs vervollständigen eine katastrophale Woche mit erheblichen Abflüssen
Kryptoanalyst sagt Bitcoin-Kurs von $803.034 voraus
Zinspolitik der Federal Reserve erhöht Druck auf Bitcoin-Kurs
Mehr News

Meistgelesen

Anwalt: Dies ist der Zeitpunkt, zu dem das Urteil im Ripple-Rechtsstreit erwartet wird
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs