Justin Sun
Ethereum

Justin Sun dämpft Erwartungen: Kein Ethereum ETF diesen Monat

Justin Sun, der CEO von Troncoin (TRX), hat über die soziale Medienplattform X angekündigt, dass er nicht erwartet, dass im Mai ein Exchange Traded Fund (ETF) für Ethereum (ETH) eingeführt wird.

Verschiedene Vermögensverwalter haben bei der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) einen Antrag für ein solches Fonds eingereicht, und es ist eine Frist im Mai für die Entscheidung der Behörden geplant.

Obwohl im Januar 11 Bitcoin-ETFs genehmigt wurden, scheint es, dass die größte Altcoin noch auf sein eigenes Fond warten muss, zumindest wenn man Justin Sun glauben darf. Er betont, dass es noch einen großen Bedarf an Verständnis und Bildung bei den Regulierungsbehörden gibt, um die beliebte Münze zu durchdringen und einen ETF zu genehmigen.

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Ethereum-Fonds Verzögerungen erfährt. Frühere Anträge wie der Hashdex Nasdaq Ethereum ETF und der Grayscale Ethereum Futures ETF wurden bereits verschoben. Die nächsten Entscheidungszeiten der SEC über die Anträge von VanEck und Ark Invest sind für den 23. und 24. Mai geplant.

Investoren hoffen auf ETH ETF

Anleger freuen sich schon lange auf die Einführung eines Ethereum (ETH) ETFs, angetrieben durch den Erfolg von Bitcoin-Fonds. Seit Januar dieses Jahres hat der Bitcoin-Preis einen erheblichen Anstieg erlebt, teilweise dank dieser Fonds, die Milliarden von Dollar eingesammelt haben.

Am 1. Januar lag der Bitcoin-Preis bei etwa $42.200, und vier Monate später war er auf $60.400 gestiegen, ein Anstieg von über 40%. Investoren hoffen auf eine ähnliche Kursentwicklung für Ethereum, wenn es seine eigenen ETFs an der amerikanischen Börse erhält.

Ethereum nieuws

Ethereum wirkt bullish, während es bei Bitcoin Zweifel gibt
Ethereum steigt erneut, Kurs von $4500 in Sicht?
VanEck veröffentlicht nach 30 Minuten die erste Werbung für Ethereum ETF
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf