Bullish
Altcoin

Glassnode-Gründer: „Große Bullenmarkt für Altcoins steht bevor“

Die Gründer der On-Chain-Analyseplattform Glassnode, Jan Happel und Yann Allemann, glauben, dass Altcoins kurz davor stehen, einen riesigen Bullenmarkt zu beginnen. Auf Twitter erzählen die Herren, dass die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen abzüglich Bitcoin und Ethereum sich in einer Konsolidierungsphase befindet und kurz vor dem Start steht.

Euphorie im Anmarsch für Altcoins

Happel und Allemann erwarten eine Phase der Euphorie für Altcoins.

„1-2-3-4-5 EUFORIE!”

Der Kryptomarkt steht kurz vor einer gigantischen Kursbewegung.

Dies ist das Diagramm des Marktes abzüglich Bitcoin und Ethereum.

Wir haben jetzt die ersten drei Phasen durchlaufen. Nun steht die Beschleunigung bevor.

Siehe das untenstehende Diagramm für die detaillierte Analyse“, so die Herren.

Was wir sehen, ist, dass der MACD (am unteren Rand des Diagramms), der für das Erkennen von Trendumkehrungen und die Bestätigung größerer Trends verwendet wird, und der Relative Strength Index (RSI), der das Momentum anzeigt (darüber), beide bullishe Signale in der Wochenchart zeigen.

Amerikanischer Dollar im Abwärtstrend

Dazu kommt, dass der amerikanische Dollar laut den Herren in einem Abwärtstrend ist. Das messen sie anhand des US-Dollar-Index (DXY), der die Leistung des Dollars im Vergleich zu einem Korb anderer Fiatwährungen darstellt.

Normalerweise steigen Risikoanlagen wie Bitcoin, sobald der amerikanische Dollar in einem Abwärtstrend ist.

Außerdem gibt es natürlich noch den Spot Bitcoin ETF, der im Januar 2024 in den Vereinigten Staaten zu starten scheint, was auch sehr bullishe Aussichten für den Markt bietet.

Zuletzt sehen sie die makroökonomischen Gegenwinde von 2023 sich in Rückenwinde verwandeln, was auch positive Aussichten für das kommende Jahr bietet. Das Countdown scheint also begonnen zu haben, wenn es nach den Herren Happel und Allemann geht.

Dezember-Aktion: Sichere dir jetzt deinen 20 Euro Bonus bei Bitvavo

Möchtest du in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Solana oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann nutze jetzt deine Chance mit diesem exklusiven Dezember-Angebot! Dank einer besonderen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Krypto-Börsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Nur im Dezember: Melde dich bei Bitvavo über den untenstehenden Button an und erhalte ein Willkommensgeschenk von 20 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – du zahlst auch keine Handelsgebühren für deine ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melde dich jetzt an!

Altcoin News

Tether bringt Dollar- und Goldmünzen zu Telegram
Krypto-Analyst warnt vor großem Crash von Altcoins wie Chainlink
Ore-Erfinder schlägt Belohnungen vor, um die Überlastung im Solana-Netzwerk zu bekämpfen
Mehr News

Meist gelesen

Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst prognostiziert: Ripple (XRP) könnte auf 5,85 $ steigen