Ether logo, ethereum
Ethereum

Ethereum profitiert mehr als Bitcoin von steigenden Technologieaktien

Ein neuer Bericht der CME Group zeigt, dass Ethereum stärker als Bitcoin steigt, wenn die Kurse amerikanischer Technologieaktien steigen. Darüber hinaus weist die CME Group darauf hin, dass neben Technologieaktien der US-Dollar und Bitcoin die Hauptfaktoren für den Ethereum-Kurs sind.

Ethereum als Technologieaktie

Können wir daraus schließen, dass Ethereum eine Art Technologieaktie ist? So scheint der Markt es zumindest zu bewerten. Bei Ethereum hört man natürlich oft, dass es eine Plattform ist, um dezentrale Anwendungen darauf zu bauen.

In diesem Zusammenhang könnte man argumentieren, dass man mit Ethereum indirekt in den Erfolg der Plattform investiert. Je mehr Menschen Anwendungen auf Ethereum nutzen, desto mehr Nachfrage wird es theoretisch nach dem Token geben.

Das könnte eine mögliche Erklärung dafür sein, dass Ethereum mehr als Bitcoin von den Kurssteigerungen des Nasdaq 100 profitiert. Bitcoin hingegen ist vor allem eine alternative Währung, eine dezentrale Form von Geld.

“Seit Mai 2022 liegt die Korrelation des ETH/BTC-Handelspaars mit dem Nasdaq 100 konstant bei etwa +0,2 und manchmal sogar +0,3. Es hat eine ähnliche Korrelation mit den S&P 500 Technology Select Sector Futures. Dies deutet auf eine bescheidene, aber beständige positive Korrelation zwischen den Bewegungen von Technologieaktien und den Bewegungen von Ethereum gegenüber Bitcoin hin”, so die CME Group.

Ethereum und der US-Dollar

Bezüglich des US-Dollars gibt es laut CME Group einen entgegengesetzten Effekt. Ein stärkerer US-Dollar im Vergleich zu anderen Fiat-Währungen führt im Allgemeinen zu einem negativeren Ergebnis für Ethereum als für Bitcoin, obwohl diese Beziehung nicht extrem stark ist.

“An Tagen, an denen der Bloomberg Dollar Index (BBDXY), der den US-Dollar im Vergleich zu 10 großen Fiat-Währungen misst, steigt, sehen wir im Allgemeinen einen Rückgang von ETHBTC”, fährt die CME Group fort.

In der Studie erklärt die CME Group die stärkere Reaktion von Ethereum auf diese makroökonomischen Bedingungen durch das unbegrenzte Angebot von Ethereum und das Maximum von 21 Millionen Einheiten von Bitcoin.

Ethereum nieuws

Krypto-Analyst weist auf Ethereum ‘Mega Wedge’ hin, der den Kurs in die Höhe schießen lassen wird
Bitwise prognostiziert eine 50%ige Chance auf die Einführung eines Spot Ethereum ETF im Mai
Krypto-Analyst: Dies ist die letzte Chance, Bitcoin und Ethereum zu kaufen, bevor der große Anstieg beginnt
Mehr News

Meist gelesen

CEO prognostiziert: XRP auf dem Weg, globale Standardwährung zu werden
Krypto-Analyst prognostiziert: VeChain-Kurs könnte um 14.600 % steigen
Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?