ethereum daalt
Ethereum

Ethereum-Kurs von 1.000 Dollar in Sicht?

Markus Thielen, Leiter der Forschungsabteilung bei Matrixport, prognostiziert einen gigantischen Crash für Ethereum in Richtung eines Kurses von 1.000 Dollar. Sollte Ethereum längere Zeit unter der wichtigen Marke von 1.600 Dollar verbleiben, dann seien laut Thielen weitere Korrekturen nur eine Frage der Zeit. Derzeit befindet sich Ethereum auf dem niedrigsten Kursniveau seit März und hat in zwei Wochen mehr als 4 Prozent verloren.

Der Altcoin-Crash kommt

Nicht ohne Grund trägt Thielens Bericht den Titel “Der Altcoin-Crash kommt”. Darin prognostiziert seine Firma riesige Einbrüche für Ethereum und andere Altcoins. “Ethereum erweist sich keineswegs als ‘ultrasound money'”, so Thielen.

Anhänger von Ethereum hatten die Münze als „ultrasound money“ bezeichnet, weil aufgrund der hohen Burn-Rate mehr Ethers aus dem Umlauf genommen wurden, als hinzugefügt wurden (Deflation), während nun wieder Inflation herrscht.

Zum Zeitpunkt des Schreibens steckt Ethereum mit einem Kurs von 1.579 Dollar ziemlich in Schwierigkeiten; das bedeutet einen Rückgang von 2,28 Prozent in den letzten 24 Stunden für die Smart Contract-Plattform.

„Die derzeitigen Kursniveaus machen uns extrem vorsichtig gegenüber Ethereum“, betont Markus Thielen. „Wir können uns sogar ein Szenario vorstellen, in dem die Kurse gegen Ende des Jahres noch viel weiter fallen.“

Ethereum-Kurs von 1.000 Dollar

Sollte Ethereum unter die Marke von 1.500 Dollar fallen, könnte dies theoretisch sogar zu einem weiteren Absturz bis auf 1.000 Dollar führen, meint Thielen. „Wenn wir einen Rückgang unter 1.500 Dollar erleben, könnte dies die Idee eines Ethereum-Kurses von 1.000 Dollar zurückbringen“, sagt Thielen.

Dieses Kursniveau erscheine dann angesichts der Umsatzprognosen für das gesamte Ökosystem recht realistisch. Ein Rückfall auf 1.000 Dollar scheint jedoch unwahrscheinlich, es sei denn, Bitcoin würde auf die Tiefststände von FTX zurückfallen.

Dafür wäre ein Bitcoin-Kurs von 15.500 Dollar notwendig. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Bitcoin-Kurs bei 25.700 Dollar und es scheint, als habe sich die größte Kryptowährung vom gestrigen Absturz erholt.

Kostenlose 10 Euro in Kryptowährung

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht Ethereum oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer besonderen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro kostenlos, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen.

Ethereum nieuws

Ethereum auf dem Weg zu einem absoluten Rekordgewinn in 2024
Hongkong könnte bereits am Montag einen Ethereum ETF einführen
Neues Ethereum-Upgrade macht Verlust von privaten Schlüsseln der Vergangenheit angehörig
Mehr News

Meist gelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Was verursacht den Absturz des Bitcoin-Kurses?
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash