ethereum stijgt
Ethereum

Ethereum-Kurs erstmals seit April 2022 über $3.000

Nach langer Erwartung hat Ethereum (ETH) endlich die psychologische Schwelle von $3.000 durchbrochen. Diese Errungenschaft war jedoch von kurzer Dauer; die Münze handelt derzeit um die $2.920. Nichtsdestotrotz symbolisiert das Überschreiten dieser Widerstandsgrenze eine optimistische Aussicht für das Projekt.

Warum steigt der Ethereum Preis?

Seit April 2022 hat der Kurs von Ethereum (ETH) erstmals die Grenze von $3.000 überschritten, ein Anstieg, der durch die Erwartung auf die Genehmigung eines Ethereum Spot exchange-traded fund (ETF) durch die US Securities and Exchange Commission (SEC) angetrieben zu sein scheint.

Cathie Wood, CEO von Ark Invest, hat geäußert, dass sie erwartet, dass Bitcoin (BTC) und Ethereum die einzigen Kryptowährungen sein werden, die in den Vereinigten Staaten eine Genehmigung für einen Spot ETF erhalten. Interessanterweise hat Ark Invest bereits einen Antrag für einen Ethereum Spot ETF bei der SEC eingereicht.

Zusätzlich erzeugt die geplante Implementierung von EIP-4844 als Teil des Dencun-Upgrades, vorgesehen für den 13. März, viel Aufmerksamkeit. Dieses Upgrade verspricht die Transaktionsverarbeitung zu beschleunigen und die Kosten zu senken, was weitere positive Erwartungen für die Zukunft von Ethereum schafft.

RSI-Indikator ist bullish

Die technischen Indikatoren weisen ebenfalls auf eine bullish Aussicht für Ethereum hin. Nehmen wir zum Beispiel den wöchentlichen Relative Strength Index (RSI), der derzeit ein extrem positives Signal aussendet. Mit einem RSI-Wert über 50, verstärkt durch einen Aufwärtstrend, zeigt sich, dass die Bullen noch immer im Vorteil sind. Bemerkenswert ist auch, dass der RSI kürzlich die 70 überschritten hat, ein Niveau, das historisch gesehen oft den Beginn eines beschleunigten Kursanstiegs markiert.

Möglichkeit des Flippening: Ethereum vs. Bitcoin

Der jüngste Kursanstieg von Ethereum schürt Spekulationen über ein mögliches ‘Flippening’, den theoretischen Moment, in dem Ethereum Bitcoin in der Marktkapitalisierung überholen könnte. Die Verwirklichung dieses Szenarios hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Wachstums und der Adoption des Ethereum-Netzwerks.

Damit Ethereum Bitcoin in der Marktkapitalisierung überholen kann, angesichts des höchsten jemals erreichten Kurses von Bitcoin um die $69.000, müsste der Preis von Ethereum auf mindestens $13.600 steigen.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Ethereum oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Ethereum nieuws

Bloomberg-Analyst: Ethereum-ETFs werden an diesem Tag gestartet
Gary Gensler: Ethereum-ETFs werden voraussichtlich diesen Sommer lanciert
MetaMask führt Staking-Service für Ethereum ein
Mehr News

Meist gelesen

Anwalt: Dies ist der Zeitpunkt, zu dem das Urteil im Ripple-Rechtsstreit erwartet wird
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs