Cardano token
Cardano

Deep Dive: Die dynamische Wachstum von Cardano

Im heutigen Deep Dive tauchen wir in die Daten von Cardano (ADA) ein. In den vergangenen Wochen haben wir interessante Entwicklungen im populären Altcoin-Netzwerk gesehen. So hat der Gebrauch von Decentralized Finance (DeFi) stark zugenommen und wir sehen verschiedene Rekorde gebrochen werden. Darüber hinaus bleibt das Netzwerk aus technischer Sicht stetig weiterentwickeln. Was sehen wir on-chain und was bedeutet das für den Kurs von ADA? Begleiten Sie uns bei unserem heutigen Deep Dive.

Jüngste Entwicklungen bei Cardano (ADA)

Bevor wir in die Daten eintauchen, werfen wir zunächst einen Blick auf die wichtigen Entwicklungen der letzten Wochen im Cardano-Netzwerk, das starke Wachstum im populären Blockchain-Projekt gezeigt hat.

Hydra Head geht live auf Cardano

Hydra Head ist ein neues Tool im Cardano-Netzwerk. Das Tool ermöglicht es, Transaktionen noch schneller zu verarbeiten und ist in den vergangenen Wochen live gegangen. Hydra Head ermöglicht es, neben der Haupt-Blockchain eine Mini-Datenbank zu nutzen, auf der eine kleine Gruppe von Nutzern miteinander kommunizieren kann. Dies kann in hohem Tempo und zu geringeren Kosten erfolgen. Es zeigt, dass das Netzwerk im Vergleich zu anderen populären Blockchain-Projekten immer wettbewerbsfähiger wird.

DeFi-Ökosystem auf Cardano entwickelt sich rasant

Ein neues Update im Netzwerk hat dem DeFi-Ökosystem im Netzwerk stark geholfen. Das Update, das von Input Output Global (IOG) entwickelt wurde, verbessert die Funktionsweise von Djed Stablecoin. Ein guter Stablecoin ist wichtig für ein DeFi-Ökosystem, da er es den Nutzern ermöglicht, stabile Liquiditätspools aufzubauen. Dies könnte möglicherweise mehr Kapital anziehen, was gut für die Adoption des Netzwerks und möglicherweise den Kurs ist.

Ein Blick in die Daten

Die Nutzung von DeFi im Netzwerk nimmt deutlich zu. Mit der Einführung der Goguen-Phase im September 2021 wurden Smart Contracts im Netzwerk verfügbar. Seitdem hat die Entwicklung rasant zugenommen und die DeFi-Community beginnt, auf dem Netzwerk stark zu blühen. In diesem Abschnitt nehmen wir die On-Chain-Daten unter die Lupe, um zu sehen, wie die Adoption verläuft und was wir erwarten können.

On-Chain-Analyse von Cardano

Wir betrachten verschiedene Arten von On-Chain-Daten, um das starke Wachstum in DeFi darzustellen. Zunächst betrachten wir das Netzwerk im Allgemeinen. In Abbildung 1 ist das Transaktionsvolumen im Cardano-Netzwerk in den letzten 4 Monaten zu sehen. Daraus ist ein klarer Wachstumstrend zu erkennen. So hat die Zahl der täglichen Transaktionen um 205% im Vergleich zum Jahresbeginn zugenommen, und wir sahen kürzlich einen neuen 3-Monats-Höchststand bei den Transaktionen mit 98.000 Transaktionen an einem Tag.

Obwohl dies noch deutlich weniger ist als beispielsweise das Ethereum (ETH) Netzwerk zeigt (so verzeichnet das größte Altcoin-Projekt durchschnittlich eine Million Transaktionen pro Tag), bedeutet dies dennoch, dass die Annahme des Netzwerks zunimmt.

Groei in transactievolume op het Cardano netwerk
Abbildung 1: Wachstum im Transaktionsvolumen im Cardano-Netzwerk (Quelle; intotheblock)

DeFi-Popularität explodiert im Cardano-Netzwerk

Wenn wir uns das DeFi-Nutzung genauer ansehen, sehen wir, dass es ebenfalls stark wächst. In Abbildung 2 ist die Menge an ADA zu sehen, die in verschiedenen DeFi-Protokollen gesperrt ist. Dies wird auch als Total Value Locked (TVL) bezeichnet. Da die Ausführung von Smart Contracts relativ neu im Netzwerk sind (September 2021), sehen wir erst kürzlich die Implementierung von dezentralen Börsen und damit den Anstieg des TVL-Wertes.

Im März 2022 stieg die Gesamtmenge der in Protokollen gesperrten ADA auf einen lokalen Höhepunkt von 300 Millionen. Danach hat sie fast ein Jahr lang seitlich bewegt, bis vor kurzem. Im Jahr 2023 sehen wir ein auffälliges Wachstum in der Adoption der DeFi-Nutzung. Der TVL-Wert steigt stark und übersteigt die 300 Millionen ADA, die in DeFi-Protokollen gesperrt sind. Inzwischen sehen wir, dass das Netzwerk stark auf dem Weg ist, einen TVL von 500 Millionen Münzen zu erreichen. Daraus wird deutlich, dass die DeFi-Sparte des Cardano-Netzwerks stark an Popularität gewinnt.

Totale hoeveelheid ADA opgesloten in DeFi
Abbildung 2: Gesamtmenge an ADA, die in DeFi-Protokollen eingesperrt ist (Quelle; DeFiLlama)

Während TVL vor allem zeigt, wie viel Vertrauen die Nutzer in die dezentralen Protokolle im Netzwerk haben, zeigt Abbildung 3 die wöchentliche Handelsaktivität an dezentralen Börsen. Auch hier sehen wir in den letzten Monaten, insbesondere in den letzten Wochen, einen starken Anstieg.

Vor einer Woche stieg das Handelsvolumen auf 80 Millionen Dollar, während es in der Vorwoche noch bei 40 Millionen Dollar lag. In der aktuellen Woche sehen wir, dass die Nutzung stark darauf hinarbeitet, die 100 Millionen Dollar-Marke zu überschreiten. Es zeigt, dass die Nutzer täglich immer aktiver werden. Das Wachstum und die Adoption des Netzwerks sind sehr beeindruckend und zeigen, dass die Nutzer einen Nutzen aus den Anwendungen ziehen, die Cardano zu bieten hat.

Wekelijkse handelsactiviteit op decentrale exchanges
Abbildung 3: Wöchentliche Handelsaktivität auf dezentralen Börsen (Quelle; DeFiLlama)

Preisanalyse ADA

Im vorherigen Abschnitt haben wir deutlich gesehen, dass die Akzeptanz des Netzwerks in den letzten Monaten stark zugenommen hat. Wie verhält sich dieses Verhalten zum Kurs des beliebten Altcoin-Projekts? In diesem Abschnitt analysieren wir kurz den Kursverlauf. In Abbildung 4 sehen wir die Preisentwicklung der letzten 90 Tage. Auffallend ist, dass der Kurs in diesem Zeitraum ziemlich stabil geblieben ist, vor 90 Tagen lag er noch bei etwa $0,35. 90 Tage später hat sich nicht viel verändert und die Münze liegt ein paar Prozent über einer Bewertung von $0,35. Dies legt nahe, dass die steigende Nachfrage nach ADA den Kurs noch nicht beeinflusst hat. Wenn jedoch der DeFi-Markt auf Cardano weiter wächst, ist eine positive Entwicklung des Kurses immer wahrscheinlicher.

Koersontwikkeling van Cardano in de afgelopen 90 dagen
Abbildung 4: Preisentwicklung von Cardano in den letzten 90 Tagen (Quelle; CoinGecko)

Schlussfolgerung

Obwohl der Cardano-Kurs in den letzten Monaten relativ stabil geblieben ist, sehen wir einen bemerkenswerten Aufschwung in der Nutzung von DeFi. Es werden immer mehr Münzen in verschiedenen dezentralen Protokollen gesperrt und wir sehen, dass die tägliche Aktivität stark steigt.

Die Zunahme der Nutzung bedeutet auch eine Zunahme der Nachfrage nach ADA. Nutzer müssen die Münze nämlich als Liquiditätspartner für dezentrale Börsen verwenden und nutzen den Token, um Netzwerkgebühren zu bezahlen. Die starke Zunahme der Nachfrage nach der Münze kann auf lange Sicht zu einem Anstieg des Kurses führen.

Solange die Nutzung von DeFi weiter zunimmt, ist die Erwartung, dass der Kurs irgendwann folgen wird. Dennoch sehen wir, dass der Preis derzeit stabil bleibt, was darauf hindeutet, dass der Markt noch eine abwartende Haltung einnimmt. Möglicherweise leidet dies unter der makroökonomischen Unsicherheit im Gesamtmarkt.

Cardano nieuws

Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden
Gründer des Cardano-Netzwerks schlägt eine Zusammenarbeit mit Bitcoin Cash vor
Wird Cardano bald um 75 % steigen?
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden