ripple, xrp token
Ripple

Das ist der Grund, warum XRP in kurzer Zeit um 40% gefallen ist

Die Preisentwicklung von XRP in den letzten Wochen lässt zu wünschen übrig. Am 20. Juli erlebte die beliebte Kryptowährung einen starken Preisanstieg auf einen Kurs von $0,84. Inzwischen ist der Preis deutlich auf etwa $0,50 gefallen, ein Wertverlust von 40% in nur 6 Wochen. Warum ist der Wert der Münze so stark gesunken und können Anleger mit einem weiteren Preisverfall rechnen?

Der Preis von XRP stieg im Juli stark an, als bekannt wurde, dass die Münze einen wichtigen Fortschritt im langwierigen Rechtsstreit zwischen Ripple Labs, dem Blockchain-Unternehmen hinter XRP, und der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) gemacht hatte. Das Gericht entschied zugunsten von Ripple und stellte fest, dass die Münze keine Sicherheit ist. Der Markt reagierte sehr erleichtert, und eine explosive Preisschwankung war die Folge. Allerdings sind die Preise nun wieder auf dem Niveau vor dem SEC-Sieg.

Wachsende Unsicherheit im SEC-Rechtsstreit

Ein Grund für den Preisverfall ist die zunehmende Unsicherheit im Rechtsstreit um XRP. Es gibt Gerüchte, dass die SEC einen Antrag stellen möchte, um die vorherige Entscheidung, in der die Münze nicht als Sicherheit anerkannt wurde, rückgängig zu machen. Das könnte einen riesigen Rückschlag für das gesamte Blockchain-Projekt und den gesamten Kryptomarkt bedeuten. Darüber hinaus befindet sich der gesamte Markt in einer bärischen Phase, in der die Preise fast aller Kryptowährungen strukturell sinken, einschließlich XRP.

Vergleich von XRP mit anderen Kryptowährungen

Wenn wir die Kursentwicklung von XRP im Vergleich zu Bitcoin (BTC) und anderen Projekten betrachten, sehen wir, dass die Münze relativ schlecht abschneidet, siehe untenstehende Grafik. Im Vergleich zu Cardano (ADA), Binance Coin (BNB), Dogecoin (DOGE) und Solana (SOL) leistet XRP am schlechtesten. Innerhalb eines Monats fiel die Münze um etwa 25% im Vergleich zu Bitcoin, während die vergleichbaren Projekte um 15% fielen. Dies zeigt, dass XRP während des Marktabsturzes im August einen viel härteren Schlag erlitten hat.

altcoin prestatie.
Vergleich der Preisentwicklung von XRP mit ADA, BNB, DOGE und SOL – Kaiko

Die Kryptowährung ist in Bezug auf das tägliche Handelsvolumen bei weitem am beliebtesten. In der untenstehenden Grafik sehen wir verschiedene Altcoin-Projekte und ihr Handelsvolumen. XRP hat ein durchschnittliches Volumen von über $460 Millionen pro Tag im August. Projekte wie SOL und DOGE liegen deutlich darunter mit $128 und $121 Millionen Handelsvolumen pro Tag im August. Daraus lässt sich schließen, dass der Handel mit XRP nach wie vor sehr beliebt ist und es viel Liquidität im Markt gibt.

Gemiddelde dagelijkse handelsvolume in Augustus tussen altcoins
Durchschnittliches tägliches Handelsvolumen im August zwischen Altcoins – Kaiko

Fazit

Der schnelle Preisverfall von XRP um 40% in den letzten 6 Wochen ist auf eine Mischung von Faktoren zurückzuführen. Erstens gibt es eine wachsende Unsicherheit im anhaltenden Rechtsstreit mit der SEC, die möglicherweise die frühere günstige Entscheidung für Ripple rückgängig machen möchte.

Zweitens befindet sich der gesamte Kryptomarkt in einer bärischen Phase, was zusätzlichen Druck auf den Preis von XRP ausübt. Im Vergleich zu anderen prominenten Kryptowährungen wie Bitcoin, Cardano und Binance Coin schneidet XRP relativ schlecht ab.

Dennoch bleibt das tägliche Handelsvolumen von XRP hoch, was darauf hindeutet, dass nach wie vor großes Interesse und Liquidität in diesem speziellen Markt besteht. Diese Faktoren zusammen lassen darauf schließen, dass XRP, obwohl es derzeit in einer prekären Lage ist, immer noch ein relevanter Akteur in der Krypto-Arena ist.

Kostenlose 10 Euro in Kryptowährung

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht XRP oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer besonderen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro kostenlos, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen.

Ripple News

Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf
Ripple Labs reicht Markenanmeldung für neue Stablecoin “RLUSD” ein
Ein entscheidender Faktor, der das Urteil im Rechtsstreit zwischen Ripple und der SEC verzögert
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden