XRP, Ripple
Ripple

ChatGPT prognostiziert: XRP-Kurs wird dieses Jahr auf 3 Dollar steigen

Mehr als ein Jahr zuvor erlebte ChatGPT eine weltweite Explosion in der Akzeptanz und Nutzung. Diese künstliche Intelligenz (KI) kann eine breite Palette von Fragen beantworten und scheint fundiertes Wissen über zahlreiche Themen zu haben.

Aufgrund dieser Expertise wird der Chatbot immer häufiger eingesetzt, um den Kurs von XRP vorherzusagen. Bemerkenswerterweise hat die KI eine sehr optimistische Sicht auf XRP.

Ein XRP-Kurs von 3 Dollar?

ChatGPT ist sehr optimistisch in Bezug auf die Zukunft von XRP und prognostiziert, dass der Kurs bis Ende 2024 die 3 Dollar erreichen könnte. Dies würde bedeuten, dass die digitale Währung innerhalb von maximal sieben Monaten um etwa 500% steigen könnte. Die KI betont jedoch, dass verschiedene Faktoren entscheidend für das Erreichen dieser Prognose sind.

Entscheidende Faktoren

Der Rechtsstreit zwischen Ripple und der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) scheint langsam zu einem Ende zu kommen. Derzeit wird über die Höhe der Strafe diskutiert, die Ripple zahlen muss.

Die Parteien sind sich noch nicht einig: Die SEC fordert 2 Milliarden Dollar, während Ripple ein deutlich niedrigeres Gegenangebot von 10 Millionen Dollar gemacht hat. Je nach Ausgang dieses Verfahrens könnte dies einen positiven oder negativen Einfluss auf den Preis von XRP haben.

Der Chatbot betont, dass die Akzeptanz von XRP und die zugrunde liegenden Technologien erheblichen Einfluss haben können. Es ist entscheidend, dass Ripple Partnerschaften mit Finanzinstituten eingeht und die praktische Nutzung von XRP, insbesondere für grenzüberschreitende Zahlungen, ausweitet.

Integration von Metaco

Eine positive Entwicklung ist die Integration des Schweizer Unternehmens Metaco in die Ripple-Plattform. Die neuen Dienstleistungen umfassen die Tokenisierung von Vermögenswerten, die Ausgabe von Stablecoins und das Staking, mit einem starken Fokus auf Sicherheit, Konnektivität und Flexibilität. Mit diesen neuen Funktionalitäten entwickelt sich Ripple von einem Zahlungsprotokoll zu einer umfassenderen Finanztechnologie-Plattform.

Ripple News

Samson Mow: Ripple versucht, mit schlechten Nachrichten über Tether “billige Punkte zu sammeln”
Standard Chartered Bank: Solana und XRP ETFs könnten 2025 lanciert werden
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?