shiba inu
Shiba Inu

4 Gründe, warum der Shiba Inu-Kurs stark gestiegen ist

Shiba Inu (SHIB) erlebte während der jüngsten Korrektur am Kryptomarkt einen starken Wertverlust, wobei der Münzwert auf 0,000020 Dollar fiel.

Seitdem hat SHIB eine beeindruckende Erholungsbewegung gemacht, und zum Zeitpunkt des Schreibens ist der Kurs auf 0,000025 Dollar gestiegen. Dies entspricht einem Anstieg von 25% gegenüber dem Tiefpunkt vor einigen Tagen.

Es scheinen vier Hauptfaktoren zu sein, die diesen jüngsten Kursanstieg unterstützen.

1. Erholung des Kryptomarktes treibt den Preis von Shiba Inu an

Der erste Grund für den jüngsten Preisanstieg von Shiba Inu ist die Erholung des gesamten Kryptomarktes. Diese Erholung ging mit großen Käufen einher, die nicht nur den Kurs von Bitcoin nach oben trieben, sondern auch den aller Altcoins, einschließlich der Memecoins wie Shiba Inu. Diese Münzen sind in der Regel sehr volatil und reagieren stark auf Marktveränderungen.

2. Die Shibarium-Hard-Fork

Der zweite Grund für den starken Preisanstieg von Shiba Inu (SHIB) ist die Vollendung der Hard Fork von Layer-2 (L2) Shibarium. Dieses Update, das am 2. Mai ausgerollt wurde, hat unter SHIB-Investoren Optimismus geweckt.

Das Upgrade versprach nicht nur verbesserte Skalierbarkeit, sondern auch eine bessere Benutzererfahrung und weitere Vorbereitungen, um die Plattform für eine Milliarde Nutzer geeignet zu machen.

3. Eine Partnerschaft mit MoonPay

Ein dritter Grund für den jüngsten Preisanstieg von Shiba Inu ist die Partnerschaft mit der Krypto-Zahlungsplattform MoonPay. Dank dieser Zusammenarbeit können Nutzer nun SHIB über PayPal kaufen, das in das System integriert ist.

Diese Integration ermöglicht es Millionen von Nutzern, über die bekannte amerikanische Zahlungsplattform Zugang zum Shiba Inu-Ökosystem zu erhalten.

Obwohl diese Möglichkeit derzeit nur für amerikanische Nutzer verfügbar ist, gibt es Pläne, die Krypto-Zahlungsoptionen auf Nutzer außerhalb der USA auszuweiten.

4. Eine Altcoin-Saison?

Schließlich scheint ein möglicher Grund für den Preisanstieg von Shiba Inu das Anbrechen einer Altcoin-Saison zu sein. Dies wird als bullishes Signal betrachtet. Laut dem niederländischen Analysten Michaël van de Poppe könnte die Dominanz von Bitcoin möglicherweise ihren Höhepunkt erreicht haben, was darauf hindeutet, dass der Boden für Altcoins erreicht sein könnte. Er weist auf einen erwachenden Trend in Altcoin-Handelspaaren hin, was darauf deutet, dass Kapital von Bitcoin zu kleineren Münzen verlagert wird.

Shiba Inu News

Krypto-Analyst prognostiziert: Shiba Inu bereit für 60% Kursanstieg
ShibaSwap endlich live auf Shibarium, mit neuen Funktionen und mehr Shiba Inu-Burns
Warum steigt der Shiba Inu-Kurs heute?

Warum steigt der Shiba Inu-Kurs heute?

Entdecken Sie die Gründe hinter dem jüngsten Kursanstieg von Shiba Inu, einschließlich neuer Partnerschaften und wichtiger Netzwerk-Upgrades, die Investoren anziehen.

Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?