XRP, Ripple
Ripple

XRP-Kurs könnte mit Einführung eines Ripple ETF auf $10 steigen

Seit der erfolgreichen Einführung eines Bitcoin (BTC) Spot Exchange Traded Fund (ETF) am 11. Januar spekulieren Anleger zunehmend über die Einführung von ETFs für andere Kryptowährungen.

Es wird erwartet, dass ein ETF einen enormen Kapitalzufluss generieren kann, mit einer signifikanten Auswirkung auf die Marktpreise. Analysten sind daher der Meinung, dass die Einführung eines XRP ETF besonders tiefgreifende Folgen für den Wert des Tokens haben könnte.

Die Auswirkungen eines XRP ETF

Krypto-Analyst Chad Steingraber hat die potenziellen Auswirkungen eines XRP ETF auf den Kurs dieser Münze analysiert. Allgemein sind sich Anleger einig, dass solche Fonds erhebliche Kapitalinvestitionen von institutionellen Anlegern anziehen könnten, was ebenso für XRP gelten würde.

Mit der Einführung eines XRP ETF wären Fondmanager gezwungen, große Mengen von XRP zu kaufen, um der Nachfrage der Anleger gerecht zu werden. Dies würde nicht nur die Zugänglichkeit für traditionelle Anleger verbessern, indem sie leichter in diese beliebte Altcoin investieren könnten, sondern auch den Markt für XRP erheblich erweitern und somit den Marktwert positiv beeinflussen.

Darüber hinaus würde die gestiegene Nachfrage es für Investoren schwieriger machen, Token direkt vom Markt zu kaufen, was zu einem weiteren Preisanstieg führen würde, so Steingraber.

Wie hoch könnte der XRP-Kurs steigen?

Die Kernfrage ist, wie weit der XRP-Kurs mit der Einführung eines ETF steigen könnte. Derzeit wird die Münze zu $0,52 gehandelt, deutlich unter ihrem Höchststand von $3,40. Dies wirft die Frage auf, ob ein XRP ETF den Münzwert über diesen Höhepunkt hinaus treiben könnte. Zur Veranschaulichung der möglichen Auswirkungen: Nach der Einführung des ersten Spot ETF für Gold im Jahr 2004, als Gold etwa $400 pro Unze wert war, vervielfachte sich der Wert des Edelmetalls über zwanzig Jahre auf $2.000 pro Unze.

Wenn XRP einem ähnlichen Verlauf folgen würde, könnte der aktuelle Preis von $0,52 auf etwa $2,50 steigen. Jedoch könnte der Preis in einem bullischen Marktszenario möglicherweise deutlich höher ausfallen. Preise von bis zu $5 bis $10 könnten möglich sein.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht XRP oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Ripple News

Mögliche Einigung im Rechtsstreit zwischen Ripple und SEC am 25. Juli erwartet
Aktualisierung zum Ripple vs. SEC Rechtsstreit am 22. Juli
Geschlossene SEC-Sitzung betrifft doch nicht den Ripple-Rechtsstreit
Mehr News

Meist gelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?