pepe
Altcoin

Whale kauft PEPE im Wert von 10,4 Millionen Dollar

Nachdem Bitcoin am 14. März sein Allzeithoch von 73.800 Dollar erreichte, geriet der Markt in einen Abwärtstrend. Auch Meme-Coin hatten unter den Kursrückgängen von Bitcoin zu leiden, aber das hielt einen Whale nicht davon ab, innerhalb von 28 Stunden PEPE im Wert von 10,4 Millionen Dollar zu kaufen.

Insgesamt wurden 1,238 Billionen PEPE-Token von Binance abgezogen.

Bron: Spot On Chain

Whale kauft enorme Menge PEPE

PEPE ist ein Meme-Coin, der mit Münzen wie Dogecoin und Shiba Inu konkurriert. Das Besondere an diesen Münzen ist, dass sie im Grunde keinen inhärenten Wert besitzen.

Es handelt sich um Münzen, die auf einem Meme basieren und im Grunde nicht mehr als ein Scherz sind. Trotzdem haben es solche Münzen geschafft, gigantische Marktkapitalisierungen anzusammeln, und zusammen sind sie mittlerweile Dutzende Milliarden Dollar wert.

Nun hat also ein Whale innerhalb von 28 Stunden 1,238 Billionen PEPE gekauft. Nach den aktuellen Kursen sind diese Münzen mehr als 10 Millionen Dollar wert.

Derzeit hat PEPE einen Kurs von 0,000008601 Dollar pro Münze, was zu einer Gesamtmarktkapitalisierung von 3,6 Milliarden Dollar führt. Damit liegt die Münze auf Platz 30 bei CoinMarketCap.

Der betreffende Whale setzt natürlich darauf, dass PEPE in der kommenden Zeit einige erhebliche Steigerungen erleben wird. Glaubst du an solche Projekte?

Die Kursaktion von PEPE

Zum Zeitpunkt des Schreibens sieht PEPE laut den Analysten von BeInCrypto vielversprechend aus. Obwohl es in den letzten 24 Stunden nur einen Anstieg von 0,15 Prozent gab, stieg das Projekt in den letzten 30 Tagen um fast 30 Prozent.

Derzeit handelt PEPE über seinem 50-Tage-Durchschnitt und hat einen „gesunden“ Relative Strength Index (RSI) von 62. Das deutet laut BeInCrypto darauf hin, dass das Sentiment um die Münze derzeit stabil ist.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass solche Münzen weitgehend von der Kursaktion von Bitcoin abhängig sind. Wenn Bitcoin gut abschneidet, folgen oft Münzen wie PEPE.

Das Gegenteil gilt natürlich auch. Insofern ist es für PEPE ein gutes Zeichen, dass Bitcoin auch heute wieder gut gestartet ist und in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von über 1 Prozent verzeichnet.

Altcoin News

Starkes Wachstum von Chainlink durch Genehmigung von Ethereum ETFs und massive Käufe durch Wale
Altseason im Anmarsch? Krypto-Analysten erwarten Feuerwerk
Kluge Krypto-Investor erzielt 42 Millionen Dollar Gewinn in einem Jahr
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf