XRP, Ripple
Ripple

Wale kaufen 360 Millionen XRP, wird der Kurs steigen?

Wale scheinen derzeit extrem bullish auf XRP zu sein, denn diese mächtigen Investoren haben innerhalb von etwa sieben Tagen XRP im Wert von 223 Millionen Dollar gekauft. Jetzt ist natürlich die große Frage, was dieser Kauf für den XRP-Kurs bedeuten wird. Bisher enttäuscht die Münze in 2023 und hat sogar ihren 4. Platz an Solana verloren, das weiterhin steigt und steigt.

Ripple konsolidiert über horizontaler Unterstützung

Auf dem Wochenchart sehen wir, dass XRP vorsichtig um eine steigende Unterstützungslinie zu steigen begonnen hat, die seit Mai 2022 im Chart zu finden ist.

Die betreffende Linie wurde bereits mehrmals validiert und das letzte Mal war im März 2023 (grüner Pfeil). Seitdem ist der XRP-Kurs etwas schneller gestiegen, basierend auf der steileren Trendlinie.

Derzeit handelt der Kurs oberhalb einer wichtigen horizontalen Unterstützungszone für die Münze (graues Feld im Chart). Außerdem ist der Relative Strength Index (RSI) von Ripple bullish, da er über 50 liegt, was allgemein bedeutet, dass die Bullen die Kontrolle über den Kurs haben.

Volatilität in Sicht für XRP?

Wenn man den populären Krypto-Händler Dom fragt, dann dauert es nicht mehr lange, bis XRP nach oben ausbricht und zu steigen beginnt.

„Ich kann mir kein Szenario vorstellen, in dem dies nach unten ausbricht… Ich kann mir nur einen explosiven Ausbruch vorstellen. XRP ist kein Wertpapier und steht seit 9 Jahren in den Top 8, selbst ohne in der letzten Bullenrunde ein Allzeithoch zu erreichen“, so Dom.

Man könnte es natürlich auch als schlechte Entwicklung sehen, dass XRP es während der letzten Bullenrunde nicht geschafft hat, ein neues Allzeithoch zu erreichen. Denn wer kann Ihnen garantieren, dass es dieses Mal plötzlich doch passieren wird für die Münze?

Natürlich niemand, denn Unsicherheit ist inhärent beim Investieren in der Finanzwelt.

Dezemberangebot: Sichern Sie sich jetzt Ihren 20-Euro-Bonus bei Bitvavo

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht XRP oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance mit diesem exklusiven Dezember-Angebot! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Nur im Dezember: Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 20 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Ripple News

CEO von Ripple enthüllt Strategie für die nächsten drei Jahre
Ripple CLO: Das sind wichtige Fristen im SEC vs. Ripple Rechtsstreit
Krypto-Analyst prognostiziert: Ripple (XRP) könnte auf 5,85 $ steigen
Mehr News

Meist gelesen

Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst prognostiziert: Ripple (XRP) könnte auf 5,85 $ steigen