Bitcoin hand
Bitcoin

VanEck sieht den Bitcoin-Crash als eine großartige Kaufgelegenheit

Der große Vermögensverwalter VanEck macht sich keine Sorgen über den enormen Kurssturz, den Bitcoin erlitten hat. Sie sehen die Kursrückgänge der digitalen Währung als eine Gelegenheit, günstiger nachzukaufen.

Gelegenheit, günstig Bitcoin zu kaufen

Übrigens sind sie nicht die einzigen. Neben dem ETF-Emittenten sind auch kleine Wale optimistisch bezüglich einer Erholung von Bitcoin. Glaubt man Ki Young Ju, dann eröffnen kleine Wale derzeit Long-Positionen auf den Bitcoin-Kurs.

So dringt langsam wieder etwas positive Nachrichten in den Markt. Noch nicht genug, um einen neuen Angriff auf das Allzeithoch zu starten, aber hoffentlich genug, um endgültig festzustellen, dass wir den Tiefpunkt nun erreicht haben.

Ki Young Ju, der CEO von CryptoQuant, ist jedenfalls optimistisch für Bitcoin: „Der Aufwärtszyklus ist noch nicht vorbei.“ Es gibt sicherlich nach den heftigen Kursrückgängen Menschen, die derzeit anderer Meinung sind.

Es ist jedoch nicht so, dass wir ein solches Kursverhalten von Bitcoin noch nie zuvor gesehen haben. In fast jedem Bullenmarkt macht Bitcoin solche Bauchlandungen.

Die Rabatte sind da!

Bei VanEck reagieren sie jedenfalls positiv auf die Kursrückgänge von Bitcoin. In den Vereinigten Staaten steht der 4. Juli im Zeichen der Unabhängigkeit, und aus diesem Grund twittert VanEck, dass die „4th of July Rabatte angekommen sind.“

Letztendlich kann natürlich nur die Zeit zeigen, ob es sich tatsächlich um Rabatte handelte. Niemand kann dir garantieren, dass die Kurse von hier aus wieder zu steigen beginnen, obwohl sich das Investitionsklima auf fundamentaler Ebene langsam zu verbessern scheint.

Die Inflation in den Vereinigten Staaten ist rückläufig und am vergangenen Freitag fiel die Arbeitslosigkeit etwas höher aus als erwartet. Infolgedessen könnte die Federal Reserve im September möglicherweise beginnen, die Zinsen zu senken, was theoretisch bullish für den Bitcoin-Kurs ist.

Bitcoin News

Milliardär Mark Cuban: „Bitcoin wird die Weltwährung der Zukunft“
ARK Invest: Mehrere Indikatoren deuten auf positive Signale für den Bitcoin-Kurs hin
Erschöpfung bei großen Bitcoin-Verkäufern, Analysten bleiben optimistisch
Mehr News

Meistgelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“