cardano, ADA
Cardano

Technischer Indikator prognostiziert Aufwärtstrend für Cardano

Nach einer Rallye im Oktober bewegt sich der Kurs von Cardano (ADA) hauptsächlich seitwärts. Laut dem Krypto-Analysten und YouTuber LuckSide Crypto wird dies jedoch nicht lange so bleiben. Der Analyst erwartet aufgrund einer Reihe von technischen Indikatoren einen Anstieg.

LuckSide Crypto stellt fest, dass Cardano seit dem 5. November in einer Konsolidierungsphase ist, die Teil eines größeren ‚bullish pennant‘ Musters ist. Dieses Muster in der technischen Analyse deutet oft auf eine Fortsetzung des Aufwärtstrends auf den Finanzmärkten hin. Zudem hat ADA kürzlich seinen 20-Tage-Durchschnitt getestet, was hilft, Preisschwankungen auszugleichen und ein klareres Bild des vorherrschenden Trends zu geben.

Wichtig ist, dass der Kurs über einer kritischen bullishen Trendlinie bleibt. Diese anhaltende Position über der Trendlinie deutet darauf hin, dass trotz kurzfristiger Schwankungen der allgemeine Langzeittrend positiv und aufwärts gerichtet ist.

Ist ein Rückgang möglich?

Sollte es zu einem kurzfristigen Rückgang im Preis von Cardano (ADA) kommen, erwartet Analyst LuckSide, dass dieser angesichts der aktuellen Marktlage begrenzt bleiben wird. Er hält es daher für unwahrscheinlich, dass ADA auf die deutlich niedrigeren Preise von vor mehr als einem Monat zurückfällt.

Ein solcher signifikanter Rückgang würde nur im Falle eines unerwarteten ‚Black Swan‘ Ereignisses erwartet. Ein Black Swan Ereignis ist ein unerwartetes, sehr einflussreiches Ereignis mit erheblichen Auswirkungen, das oft im Nachhinein fälschlicherweise als vorhersehbar angesehen wird.

Analyse von Cardano (ADA) durch Ali Martinez

Analyst Ali Martinez hat ebenfalls eine positive Sicht auf die Zukunft von Cardano. Martinez betont, dass derzeit wenig Widerstand gegen einen weiteren Preisanstieg von ADA besteht, mit erheblichen Unterstützungspunkten um $0,37 bis $0,38.

Ein wichtiges Element in seiner Analyse ist die Anwendung des Tom DeMark (TD) Sequential Indikators auf das Wochenchart von ADA. Obwohl dieser Indikator derzeit ein Verkaufssignal anzeigt, was Händlern hilft, mögliche Trendumkehrungen zu identifizieren, gibt derselbe Indikator auf kurze Sicht ein bullishes Signal ab. Dies wird durch ein Kaufsignal dargestellt, was auf potenziell positive Preisbewegungen in naher Zukunft hindeutet.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht Cardano oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro gratis, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro Transaktionsvolumen.

Cardano nieuws

Cardano unter Druck: Krypto-Analyst erwartet weitere Preisrückgänge
Cardano (ADA) auf kritischem Niveau: Steht eine neue Rallye bevor?
Google Bard und ChatGPT: Das ist, wann Cardano einen Kurs von $30 erreichen kann
Mehr News

Meist gelesen

Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?
Ripple-Gerichtsverfahren nähert sich kritischer Phase – Das müssen Sie wissen
Crypto-analisten: Ripple (XRP) steht vor einem enormen Preisanstieg