Jail
Regulierung

Sam Bankman-Fried lebt im Gefängnis von Erdnussbutter

Der Gründer von FTX, Sam Bankman-Fried, hat es im Gefängnis schwer, da er Veganer ist und sich mit einer fleischlastigen Ernährung hinter Gittern zufriedengeben muss. Um zu überleben, isst der in Ungnade gefallene Unternehmer jetzt hauptsächlich Erdnussbutter und geht auch durch seinen Medikamentenvorrat. In derselben Anhörung, in der Bankman-Fried seine Unschuld in den Betrugsfällen beteuerte, baten seine Anwälte um bessere Behandlung für ihn im Gefängnis.

Brot, Erdnussbutter und Wasser

Aufgrund des Mangels an veganen Optionen soll Bankman-Fried laut seinen Anwälten gezwungen sein, sich von Brot, Erdnussbutter und Wasser zu ernähren. Der ehemalige CEO von FTX lehnt es ab, die “Fleischdiät” zu essen, die im Gefängnis serviert wird.

Seit Bankman-Fried im Gefängnis ist, hat er auch seine Medikamente gegen ADHS nicht mehr erhalten. Jetzt hat er Angst, dass er bald keinen Vorrat mehr hat.

“Mein Mandant nimmt Adderall… Und wie viele andere Menschen auf der Welt folgt er einer veganen Ernährung. Er hat in den letzten 11 Tagen überhaupt kein Adderall bekommen”, sagte Anwalt Mark Cohen.

Speisekarte

Auf einer Speisekarte aus dem Jahr 2020 des Gefängnisses scheinen tatsächlich nur wenige vegane Optionen aufgeführt zu sein, und es sieht so aus, als müsste Bankman-Fried möglicherweise 3,15 Dollar für seine Erdnussbutter bezahlen.

Wann beginnt der Prozess?

Übrigens muss Bankman-Fried noch eine Weile auf seinen Prozess warten. Dieser ist erst für Oktober geplant. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass er dort viel erreichen wird. Es scheint nämlich mehr als deutlich, dass er weitgehend für das Elend verantwortlich ist, das wir im Zusammenhang mit FTX gesehen haben.

In dieser Hinsicht scheint es hauptsächlich eine Frage der Gewöhnung an das Gefängnisleben für Bankman-Fried zu sein. Es besteht nämlich die Möglichkeit, dass er lebenslänglich ins Gefängnis kommt.

Obwohl dies eine schreckliche Aussicht ist, dürfen wir nicht vergessen, dass er mit den Ersparnissen von Millionen von Menschen gespielt hat. Bankman-Fried hat möglicherweise viele Leben ruiniert oder zumindest jahrelange Arbeit zerstört.

Regulierung News

Wie Krypto-Wähler die amerikanischen Wahlen beeinflussen können
Nigerianische Interessenvertreter drängen auf Klassifizierung von Kryptowährungen als Rohstoffe
Zypriotische Aufsichtsbehörde fordert Wirtschaftsprüfer auf, Terrorismusfinanzierung zu bekämpfen
Mehr News

Meist gelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Kritischer technischer Indikator sagt enormen Anstieg des XRP-Kurses voraus