Robinhood
Exchange

Robinhood nimmt Cardano, Solana und Polygon aus dem Angebot; erfahren Sie hier, wann die Unterstützung endet

Robinhood, die weit verbreitete provisionsfreie Handels-App, hat angekündigt, dass sie am 29. Juni die Unterstützung für 3 prominente Kryptowährungen einstellen wird: Cardano (ADA), Polygon (MATIC) und Solana (SOL).

Kein Angebot mehr für 3 prominente Kryptowährungen

Nach der Identifizierung einer beträchtlichen Anzahl von Token, die von der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) als Wertpapiere gehandelt werden, auch auf großen Börsen wie Binance und Coinbase, hat Robinhood am 9. Juni bekannt gegeben, dass sie die Unterstützung für mindestens 3 prominente Kryptowährungen einstellen werden. Es besteht die Möglichkeit, dass diese Anzahl in der Zukunft erweitert wird oder dass die Kryptowährungen wieder angeboten werden.

Dennoch wird Robinhood seinen Benutzern weiterhin eine Reihe von Kryptowährungen anbieten. Sie werden immer noch Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Dogecoin (DOGE) und Shiba Inu (SHIB) unterstützen.

Wachsende regulatorische Kontrolle

Diese Entwicklung wirft ein grelles Licht auf die wachsende regulatorische Kontrolle, mit der die Kryptowährungsbranche konfrontiert ist. Die Einstufung zahlreicher Token als Wertpapiere durch die SEC hat eine Welle von Reaktionen in der Kryptowelt ausgelöst. Mit Aufsichtsbehörden, die die Interessen der Anleger schützen und die Integrität des Marktes gewährleisten wollen, haben Plattformen wie Robinhood begonnen, ihr Angebot zu überdenken.

Während Robinhood vorerst aufgrund der SEC-Einstufung dieser Token als Wertpapiere Abschied von Cardano, Polygon und Solana nimmt, kämpft die Kryptowährungsbranche weiterhin mit einer komplexen regulatorischen Landschaft. Interessanterweise war Cardano mit weniger als einem Jahr Standzeit auf der Robinhood-Plattform schließlich nur eine kurze Zeit vertreten, bevor es eingestellt wurde.

Exchange News

Standard Chartered Bank: Solana und XRP ETFs könnten 2025 lanciert werden
MMTR-Börsennotierung bestätigt – Investoren sagen 100-fache Gewinne vorher
Chainlink-Kurs steigt stark nach Genehmigung des Ethereum Spot ETF
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden