dollar US Amerika
Bitcoin

Pompliano warnt: ‘Dollar zum Wertverlust verdammt, Bitcoin bietet einen Ausweg’

Der bekannte Befürworter von Bitcoin (BTC) und renommierte Venture-Kapitalist Anthony Pompliano hat seine Prognose für den Bitcoin-Kurs auf der Social-Media-Plattform X geteilt.

Er prognostiziert, dass die US-Regierung mit erheblichen Zinslasten auf die nationale Verschuldung konfrontiert wird, was zum Nachdrucken von mehr Dollars führen würde. Dieses Phänomen, so stellt Pompliano dar, wird langfristig einen positiven Effekt auf den Kurs von Bitcoin haben.

Er ist überzeugt, dass diese wirtschaftlichen Dynamiken unweigerlich zu einer Wertsteigerung von Bitcoin führen werden.

‘Der US-Dollar ist dem Wertverlust geweiht’

Laut Pompliano ist der Dollar zum Scheitern verurteilt. Seit 2020 hat der Dollar eine Entwertung von 20% erfahren, während im gleichen Zeitraum der Kurs von Bitcoin (BTC) um sage und schreibe 800% gestiegen ist.

Dies beweist seiner Meinung nach überzeugend, dass das Halten von Dollar keine rentable Langzeitstrategie für den Erhalt der Kaufkraft darstellt.

Zudem steht den Vereinigten Staaten eine enorme Zinszahlung bevor – bis zu 1,6 Billionen Dollar im Dezember dieses Jahres. Das macht es ihm zufolge wahrscheinlich, dass die Federal Reserve (FED) ihren aktuellen Kurs einer erheblichen monetären Expansion fortsetzen wird.

Pompliano prognostiziert, dass die erheblichen Schuldzahlungen der Vereinigten Staaten in weiterer Geldschöpfung und einer Entwertung des Dollars resultieren werden.

Er betrachtet Bitcoin (BTC) als einen Schutz sowohl vor dem Fall des Dollarwerts als auch vor den breiteren wirtschaftlichen Implikationen davon. Laut diesem Experten ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Preis von Bitcoin wieder einen Aufwärtstrend zeigt, mit dem Potenzial, sein historisches Hoch von 73.500 Dollar zu übertreffen.

Bitcoin News

Argentinien und El Salvador bündeln ihre Kräfte, um von der Bitcoin-Adoption zu lernen
Krypto-Analyst: Bitcoin-Halbierung trotz Allzeithoch noch nicht eingepreist
Michael Saylor: „Genehmigung des Ethereum-ETFs ist großartige Nachrichten für Bitcoin“
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf