Masked Hacker
Hack

Orbit Chain-Hacker überweist 47,7 Millionen Dollar an Tornado Cash

Der Hacker hinter dem berüchtigten Orbit Chain-Hack, bei dem an Silvester 82 Millionen Dollar gestohlen wurden, hat nach fünf Monaten Stille 47,7 Millionen Dollar an den Kryptowährungs-Privatsphären-Mixer Tornado Cash überwiesen. Dies berichtet das Blockchain-Analyseunternehmen Arkham Intelligence.

Fast 13.000 Ethereum versendet

Am 8. Juni wurden insgesamt 12.932 Ethereum (ETH) im Wert von 47,7 Millionen Dollar in sieben Transaktionen an eine neue Adresse verschoben. Diese Adresse schickte das Geld anschließend an Tornado Cash. Während zuvor angenommen wurde, dass der Hack einen Verlust von 82 Millionen Dollar verursachte, deuten neuere Berichte von Arkham auf einen Betrag von fast 100 Millionen Dollar hin.

“Vor fünf Monaten wurden mehr als 100 Millionen Dollar an ETH und DAI von Orbit Chain gestohlen und seitdem haben die Täter geschwiegen,” sagte Arkham am 8. Juni.

Chargen von jeweils 100 ETH

Die überwiesenen 47,7 Millionen Dollar in Ethereum wurden hauptsächlich in Chargen von 100 ETH gesendet, so die Daten von Etherscan. Der Hacker hat die gestohlenen 20 Millionen Dollar an Dai (DAI) oder andere Münzen aus der Cross-Chain-Bridge jedoch noch nicht verschoben. Derzeit beträgt ihr Guthaben 71,2 Millionen Dollar, darunter 51,1 Millionen Dollar in Ether und kleinere Mengen an Wrapped Bitcoin (wBTC), Wrapped Ether (wETH), Orbit Chain (ORC) und USD Coin (USDC).

Der Hack fand am 31. Dezember 2023 um 20:52 Uhr UTC statt. Orbit Chain bestätigte den Angriff am nächsten Tag und erklärte, mit internationalen Strafverfolgungsbehörden zusammenzuarbeiten. Das Unternehmen bietet eine Belohnung von bis zu 8 Millionen Dollar für Informationen, die zur Identifizierung des Angreifers oder zur Rückgewinnung der gestohlenen Vermögenswerte führen.

Erheblicher Rückgang des Gesamtwerts in der Blockchain

Orbit Chain verwendet das Inter-Blockchain Communication Protocol, um Daten und Werte innerhalb des Cosmos-Ökosystems zu übertragen. Laut DefiLlama beträgt der Gesamtwert in der Blockchain derzeit fast 37 Millionen Dollar, ein Rückgang von über 75% gegenüber den 149,25 Millionen Dollar kurz vor dem Hack am 31. Dezember. Im August 2022 erreichte der Wert einen Höchststand von 313 Millionen Dollar.

Im ersten Quartal 2024 wurden Kryptowährungen im Wert von 542,7 Millionen Dollar gestohlen, ein Anstieg von 42% gegenüber dem gleichen Zeitraum 2023. Bemerkenswert ist, dass die Anzahl der Hacks von Smart Contracts im Jahr 2023 um 92% auf 179 Millionen Dollar zurückging, verglichen mit unglaublichen 2,6 Milliarden Dollar im Jahr 2022.

Hack nieuws

UwU Lend bietet Belohnung von $5 Millionen für die Identifizierung eines Hackers nach einem zweiten Angriff
UwU Lend-Protokoll erneut von Exploit betroffen
OKX untersucht Millionenraub nach SMS-Angriff auf Benutzerkonten
Mehr News

Meist gelesen

Anwalt: Dies ist der Zeitpunkt, zu dem das Urteil im Ripple-Rechtsstreit erwartet wird
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs