Bitcoin whale
Bitcoin

Mysteriöser Wal kauft innerhalb von 3 Monaten Bitcoin im Wert von 3 Milliarden Dollar

Eine unbekannte Einheit, die im Mai mit dem Kauf von Bitcoin begann, verfügt mittlerweile über einen Bestand von etwa 3 Milliarden Dollar an Bitcoin. Seitdem dieser Wal auftauchte, hat die Wallet keinen Bitcoin verkauft. Zum Zeitpunkt des Schreibens besitzt der Wal 118.300 Bitcoin im Wert von 3,087 Milliarden Dollar.

Größter Wal der Welt

Die Adresse ist die drittgrößte der Welt und steht direkt hinter Binance und Bitfinex. Das bedeutet jedoch nicht, dass es DER größte Wal der Welt ist, da MicroStrategy natürlich mehr als 150.000 Bitcoin besitzt; diese sind jedoch auf mehrere Wallets verteilt.

Das On-Chain-Analyseplattform Santiment wies früher darauf hin, dass Bitcoin-Wale während des Preisrückgangs der letzten Woche aktiv geblieben sind.

„Der Staub hat sich noch lange nicht gelegt, nachdem die Kryptomärkte einen der stärksten Rückgänge 2023 erlebten. Wir sehen viele große Transaktionen von 1 Million Dollar in Bitcoin oder mehr, was darauf hinweist, dass die Wale während dieses Dump sehr aktiv sind. Die Anzahl der großen Wallets nimmt jedoch nicht ab”, so Santiment.

Wer ist dieser Wal?

Die große Frage ist natürlich, wer dieser Bitcoin-Wal ist. Es könnte sich um ein Land handeln, aber auch um ein börsennotiertes oder sogar ein privates Unternehmen. In letzterem Fall muss das betreffende Unternehmen dies nicht melden. Wenn es sich um ein börsennotiertes Unternehmen handelt, werden wir schneller davon erfahren.

Es könnte auch eine wohlhabende Einzelperson sein, vielleicht aus dem Nahen Osten. Kurz gesagt, es ist alles Spekulation und es könnte in viele Richtungen gehen.

Was wir sicher wissen, ist, dass es sich um eine Wallet mit großem Appetit auf Bitcoin handelt, die immer noch große Mengen kauft.

Für den Bitcoin-Kurs ist dieser Wal sicherlich nicht schlecht. Es könnte auch die Wallet von BlackRock sein, die sich seit einiger Zeit auf den Spot Bitcoin ETF vorbereitet.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Interessieren Sie sich für eine Investition in Bitcoin oder eine andere Kryptowährung? Newsbit hat ein spezielles Angebot mit Bitvavo. Melden Sie sich über den untenstehenden Button an und erhalten Sie 10 Euro gratis und zahlen Sie für die ersten 10.000 Euro keine Handelsgebühren.

Bitcoin News

Bitcoin-Kurs schwankt stark nach Veröffentlichung der US-Wirtschaftsdaten
Kampagnenteam von Biden untersucht Möglichkeiten für Kryptospenden
Wale kaufen riesige Mengen Bitcoin nach Kursrückgang auf entscheidende 67.000 Dollar
Mehr News

Meistgelesen

Bitcoin stürzt nach starkem US-Arbeitsmarktbericht ab
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs