microstrategy bitcoin
Bitcoin

MicroStrategy kauft erneut für Millionen an Bitcoin

MicroStrategy, der größte unternehmerische Investor in Bitcoin, berichtete für das erste Quartal 2024 einen Verlust von 53,1 Millionen Dollar. Dieser Verlust resultierte aus Abschreibungen von 191,6 Millionen Dollar auf „Verluste“ bei Bitcoin.

Der Umsatz von MicroStrategy sank ebenfalls um 5,5 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2023 und belief sich auf 115,2 Millionen Dollar.

Verliert MicroStrategy Geld an Bitcoin?

Wie ist es MicroStrategy gelungen, im ersten Quartal 2024 Geld mit Bitcoin zu verlieren? Dies liegt daran, dass sie immer noch den alten Rechnungslegungsvorschriften in den Vereinigten Staaten folgen.

Deshalb „müssen“ sie Kursverluste von Bitcoin in ihrer Buchführung berücksichtigen, dürfen jedoch Kursgewinne erst dann verbuchen, wenn sie auf den Verkaufsknopf drücken und die Gewinne realisiert sind.

Aus diesem Grund stehen die Bitcoins von MicroStrategy durchschnittlich mit 23.680 Dollar in der Bilanz und weisen einen Wert von 5,07 Milliarden Dollar aus, anstatt des tatsächlichen Wertes von 15,2 Milliarden Dollar.

In der Zwischenzeit kaufte MicroStrategy im April erneut Bitcoin im Wert von 7,8 Millionen Dollar, was zu einem Kauf von 122 Stücken führte, sodass MicroStrategy nun insgesamt 214.400 Bitcoin besitzt.

Die Milliarden von MicroStrategy

MicroStrategy erzielte früher in diesem Jahr 1,5 Milliarden Dollar durch spezielle Anleiherunden. Mit diesem Geld kaufte es während des ersten Quartals weitere 25.250 Bitcoin.

Damit kauft MicroStrategy nun seit 14 Quartalen in Folge mehr Bitcoin für das Unternehmen, wie Präsident und CEO Phong Le während der Präsentation der Quartalszahlen mitteilte.

Die Aktie reagierte nicht besonders positiv auf die Zahlen, denn im Nachhandel fiel sie laut Google Finance um fast 5 Prozent.

Bitcoin News

Krypto-Wale kaufen wieder massenhaft Bitcoin: Fantastische Neuigkeiten für den Markt
Der Bitcoin-Bullenmarkt ist nicht vorbei und das ist der Grund warum
Nvidia übertrifft Bitcoin, aber die Zukunftsaussichten unterscheiden sich
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?