Crypto up
Bitcoin

Krypto-Analyst sieht seltenes bullishes Signal für Bitcoin

Der pseudonyme Analyst TechDev, bekannt für seine einzigartigen Theorien über die Bitcoin-Preisentwicklung, sieht im Monatschart ein seltenes bullishes Signal für den Kurs.

“Es kommt nicht oft vor, dass Bitcoin zwei aufeinanderfolgende Monate über seinem Bollinger Band schließt. Jedes Mal, wenn das passierte, verdoppelte sich der Kurs innerhalb von 3 Monaten vor der nächsten roten Kerze”, so der Analyst.

Wenn er recht hat, dann können wir derzeit also sehr bullish über den Bitcoin-Kurs sein.

Was sind Bollinger Bands?

Bollinger Bands sind ein Werkzeug innerhalb der technischen Analyse, um das Momentum und die Volatilität eines Assets innerhalb eines bestimmten Bereichs zu messen.

Normalerweise korrigiert ein Finanz-Asset, wenn es die obere Seite eines Bollinger Band berührt, aber im Falle von Bitcoin ist das Momentum so stark, dass wir bereits zwei Monate über den Bändern schließen.

Es wäre schon besonders, wenn Bitcoin tatsächlich von seinem aktuellen Kurs aus verdoppeln würde. Dann würden wir nicht nur die magische Grenze von 100.000 Dollar durchbrechen, sondern gleich auf einem Kurs von etwa 140.000 Dollar handeln.

Das sind Beträge, die sich vor 10 Jahren niemand vorstellen konnte, wenn es um Bitcoin geht. In dieser Hinsicht hat die digitale Münze in den letzten Jahren wirklich eine Transformation durchlaufen.

Marktkapitalisierung von 5 Billionen Dollar

Nicht nur TechDev ist bullish über den Bitcoin-Kurs, auch Ripple CEO Brad Garlinghouse sieht eine große Zukunft für die Industrie. Er erwartet, dass die Marktkapitalisierung der gesamten Industrie bis Ende 2024 in Richtung 5 Billionen Dollar geht.

“Ich bin schon eine Weile in dieser Industrie und habe diese Trends kommen und gehen sehen. Ich bin sehr optimistisch und denke, dass die Makrotrends, das große Bild und die ETFs zum ersten Mal wirklich institutionelles Kapital in die Industrie treiben”, so Garlinghouse.

Eine Marktkapitalisierung von 5 Billionen Dollar würde bedeuten, dass wir uns von der aktuellen Marktkapitalisierung von 2,59 Billionen Dollar etwa verdoppeln. In dieser Hinsicht ist Garlinghouse genauso bullish wie der zuvor besprochene TechDev.

Bitcoin News

Argentinien und El Salvador bündeln ihre Kräfte, um von der Bitcoin-Adoption zu lernen
Krypto-Analyst: Bitcoin-Halbierung trotz Allzeithoch noch nicht eingepreist
Michael Saylor: „Genehmigung des Ethereum-ETFs ist großartige Nachrichten für Bitcoin“
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf