crash
Bitcoin

Krypto-Analyst bekommt ein ‘ungutes Gefühl’ von wichtigem Bitcoin-Kursindikator

Der beliebte Analyst Benjamin Cowen erklärt in einer neuen Analyse auf YouTube, dass ihm der Relative Strength Index (RSI) von Bitcoin derzeit ein “ungutes Gefühl” bereitet. Das verheißt wenig Gutes für seine Einschätzungen zum Bitcoin-Kurs.

Probleme für Bitcoin?

In seinem Video betrachtet Cowen das langfristige Diagramm von Bitcoin und erkennt eine sehr gefährliche Tendenz. Die gelbe Linie in seinem Diagramm zeigt, dass Bitcoin bei jedem Anstieg an eine Widerstandslinie (gelb) beim RSI stößt.

Immer wenn das Momentum an dieser Linie ankommt, bekommt Bitcoin einen Dämpfer und der Kurs beginnt zu fallen. Das Lustige daran ist, dass diese Linie natürlich gar nicht existiert.

Cowen (oder ein anderer technischer Analyst) erfindet sie und teilt sie dann mit einem großen Publikum. Danach beginnen die Leute, an diese Linie zu glauben und tatsächlich danach zu handeln.

So kann es passieren, dass solche Theorien aus der technischen Analyse ein Eigenleben entwickeln.

Du kannst keine Strategie darum aufbauen

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass man keine ganze Strategie darum aufbauen kann. Der Bitcoin-Kurs wird von so vielen verschiedenen Indikatoren beeinflusst, dass man nicht sagen kann, dass der RSI allein der bestimmende Faktor für die digitale Währung ist.

Wir haben natürlich auch die makroökonomischen Bedingungen, die eine sehr wichtige Rolle auf dem Markt spielen.

So erhalten wir heute eine entscheidende Inflationszahl aus den Vereinigten Staaten, die die Zinspolitik der amerikanischen Zentralbank für die kommenden Monate bestimmen kann.

In dieser Hinsicht ist es gefährlich, sich vollständig auf einen Indikator der technischen Analyse zu konzentrieren, aber man kann diesen natürlich in seine Analysen einbeziehen und “Gewicht geben”.

Bitcoin News

Milliardär Mark Cuban: „Bitcoin wird die Weltwährung der Zukunft“
ARK Invest: Mehrere Indikatoren deuten auf positive Signale für den Bitcoin-Kurs hin
Erschöpfung bei großen Bitcoin-Verkäufern, Analysten bleiben optimistisch
Mehr News

Meistgelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“