Bitcoin kurs
Bitcoin

Jason Pizzino: ‘Bitcoin wird die Menschen schockieren’

Der Bitcoin-Kurs konsolidiert derzeit um das Niveau von 60.000 Dollar, und laut Jason Pizzino bereitet sich die digitale Münze auf einen gigantischen Aufwärtstrend vor. Seinen hunderttausenden Followern auf YouTube erzählt der Analyst, dass Bitcoin die Tendenz hat, die Menschen zu langweilen, bevor der Kurs der digitalen Münze explodiert.

Bitcoin wird die Menschen schockieren

Jason Pizzino glaubt, dass Bitcoin die Menschen schockieren wird. Genau das Gleiche sahen wir laut dem Analysten im Jahr 2023, kurz bevor die digitale Münze sich verdreifachte.

„Die große Kursexplosion wird viele Menschen schockieren. Schauen Sie, was im Jahr 2023 in der Zeit von März bis zum Ausbruch im Oktober passiert ist.

Eine große Konsolidierung von sieben Monaten führte zu einer Kursexplosion von 25.000 Dollar auf fast 74.000 Dollar. Ich sage nicht, dass wir einen Anstieg mit genau denselben Prozentsätzen sehen werden. Ich spreche nur von einer signifikanten Bewegung, die den Kurs enorm nach oben treiben wird“, so Pizzino.

Pizzino sagt, dass es scheint, als würde Bitcoin den Spuren des Bullenmarkts von 2016-2017 folgen. Im Jahr 2016 begann der Bullenmarkt langsam, bevor er 2017 in einen parabolischen Anstieg mündete.

Laut dem Analysten scheint Bitcoin nun ebenfalls eine „organisiertere“ Aufwärtsbewegung zu durchlaufen.

Bitcoin in Schwierigkeiten?

Derzeit scheint Bitcoin jedoch noch nicht bereit für diesen parabolischen Anstieg zu sein. Das makroökonomische Klima ist so unsicher, dass es für die digitale Münze schwierig ist, neue Höhen zu erreichen.

Der Kampf gegen die Inflation, insbesondere in den Vereinigten Staaten, ist noch nicht gewonnen. Aus diesem Grund kann die US-Zentralbank (Federal Reserve) die Zinsen noch nicht senken, und das blockiert Bitcoin im Moment ein wenig.

In dieser Hinsicht werden die kommenden Wochen sehr wichtig für die digitale Münze sein. Nächsten Donnerstag steht ein neuer US-Verbraucherpreisindex (CPI) an.

Wenn dieser erneut niedriger ausfällt als erwartet, könnte die Federal Reserve möglicherweise im September mit der Zinssenkung beginnen.

Bitcoin News

Milliardär Mark Cuban: „Bitcoin wird die Weltwährung der Zukunft“
ARK Invest: Mehrere Indikatoren deuten auf positive Signale für den Bitcoin-Kurs hin
Erschöpfung bei großen Bitcoin-Verkäufern, Analysten bleiben optimistisch
Mehr News

Meistgelesen

SEC annulliert entscheidendes Ripple-Meeting: Wird es doch keine Einigung geben?
Ist dies der Grund, warum der Ripple (XRP) Kurs enorm steigt?
XRP-Kurs steigt um 40 %, Kryptoanalysten erwarten „historischen Durchbruch“