Bitcoin groen, Bitcoin stijgt
Bitcoin

Handelslegende Tone Vays: Bitcoin ist derzeit günstig

Fragt man die Handelslegende Tone Vays, dann ist Bitcoin momentan günstig. Die Korrektur, die wir gerade sehen, ist seiner Meinung nach eine Chance für die Bullen, Bitcoin mit einem Rabatt zu kaufen. In einer neuen Strategie-Session erzählt Vays seinen 123.000 Abonnenten auf YouTube, dass der Dip vom Montag hauptsächlich ein nachrichtengetriebenes Ereignis ist.

Laut Vays waren die Anleger hauptsächlich wegen der Klage der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) gegen Binance erschrocken.

Kaufen Sie den Dip?

Vays geht sogar so weit zu sagen, dass es gut wäre, den Dip zu kaufen. “Ich denke immer noch, dass dies eine gute ‘Kaufen Sie den Dip’-Situation ist. Dieser Kurssturz war ein nachrichtenbezogenes Ereignis und die Leute gerieten einfach in Panik, weil die SEC beteiligt ist”, so Tone Vays.

Nach der Korrektur sieht das tägliche Diagramm von Bitcoin laut Vays etwas weniger positiv aus. “Das tägliche Diagramm ist sehr, sehr hässlich. Wir sind unter das 128-Tage-Durchschnitt gefallen. Das ist einer meiner bevorzugten Durchschnittswerte. Ich bin nicht glücklich darüber, dass diese Linie durchbrochen wurde”, sagt Vays.

“Wenn wir es in den nächsten 24 Stunden schaffen, wieder über diese Linie zu kommen, dann ist das egal. Aber wenn das nicht gelingt, dann gibt es etwa horizontale Unterstützung um den Kurs von 25.000 Dollar. Daneben gibt es noch einen langfristigen gleitenden Durchschnitt um den Kurs von 23.500 Dollar”, fährt Vays fort.

Nicht ängstlich

Trotz der Tatsache, dass wir einen der bevorzugten gleitenden Durchschnittswerte im Tageschart verloren haben, ist Vays optimistisch bezüglich des Kurses. “Ich wäre überrascht, sehr überrascht, wenn wir unter 25.000 Dollar fallen würden”, fährt die Handelslegende in seinem YouTube-Video fort.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei 26.798 Dollar gehandelt und die Ruhe scheint vorsichtig auf den Markt zurückzukehren. Obwohl es immer noch gefährlich ist, auf Basis von ein paar Handelstagen solche Schlüsse zu ziehen.

Letztendlich muss der Markt noch ein endgültiges Urteil über die Schwere der Sache zwischen Binance und der SEC und die genauen Auswirkungen auf den Markt fällen. Bis jetzt sieht es für die Handelsplattform aber noch nicht allzu dramatisch aus.

Bitcoin News

Lunu-CEO: Anzahl der Krypto-Investoren wird bis 2026 verdreifacht
Sind Zinssenkungen wirklich bullish für Bitcoin?
Optimismus über Zinssenkungen kehrt zurück, aber der Bitcoin-Kurs fällt weiter
Mehr News

Meistgelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Kritischer technischer Indikator sagt enormen Anstieg des XRP-Kurses voraus