Crypto analist
Bitcoin

Handelslegende prognostiziert Bitcoin-Kurs von 400.000 Dollar

Die Handelslegende Peter Brandt prognostiziert einen Bitcoin-Kurs von 400.000 Dollar und stützt sich dabei auf das Potenzial, das mit den Halvings verbunden ist. Gestern überstieg Bitcoin zum ersten Mal seit über zwei Jahren die magische Grenze von 60.000 Dollar, und damit ist die Euphorie vollständig zurück auf dem Markt.

Laut Peter Brandt können wir uns auf deutlich höhere Kurse für die digitale Währung einstellen.

Bitcoin und die Halvings

In der Vergangenheit begann Bitcoin nach jedem Halving einen Bullenmarkt, der ein neues Allzeithoch erreichte. Für Peter Brandt war das Grund genug, sich in die Daten zu vertiefen, und auf dieser Basis kam er zu einer sehr optimistischen Schlussfolgerung über den zukünftigen Bitcoin-Kurs.

Der Handelsexperte weist in seiner Analyse auf die historische Symmetrie in der Dauer von Bullenmärkten vor und nach jedem Halving hin.

Nun steht das nächste Halving für April 2024 an, und das macht Peter Brandt mehr als bullish hinsichtlich des Bitcoin-Kurses.

Wenn es Bitcoin gelingt, den Kursverlauf der vorherigen Halvings zu erreichen, dann ist es laut Brandt möglich, dass wir einen Bitcoin-Kurs von 150.000 bis 275.000 oder sogar 400.000 Dollar auf den Anzeigetafeln sehen werden.

Amerikanische Investoren treiben den Bitcoin-Kurs nach oben

Analysten der beliebten On-Chain-Analyseplattform CryptoQuant glauben, dass die gigantischen Steigerungen von Bitcoin insbesondere auf das Kaufverhalten großer amerikanischer Investoren zurückzuführen sind.

Die obige Grafik zeigt, dass große Investoren, mit Wallets, die 1.000 bis 10.000 Bitcoin enthalten, derzeit massiv am Einkaufen sind.

Das bildet eine mögliche Erklärung für die enormen Kursausbrüche, die Bitcoin in den letzten Tagen plötzlich wieder gezeigt hat. Es war eine Weile still um die digitale Währung, aber der Hype ist jetzt vollständig zurück. Allerdings scheint das große Publikum noch nicht vollständig überzeugt und zu diesem Zeitpunkt eingestiegen zu sein.

Dafür müssen wir möglicherweise doch wirklich das Allzeithoch wieder überschreiten oder zumindest annähern.

1 Monat gültig: Sichere dir jetzt deinen 20 Euro Bonus bei Bitvavo

Stehst du kurz davor, die Welt der Kryptowährungen zu erkunden und überlegst, XRP oder eine andere Kryptowährung zu kaufen? Dann nutze jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und der niederländischen Krypto-Börse Bitvavo erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Nur 30 Tage verfügbar: Melde dich über den untenstehenden Button bei Bitvavo an und erhalte ein Willkommensgeschenk von 20 Euro völlig kostenlos. Doch das ist nicht alles – du zahlst auch keine Handelsgebühren für deine ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melde dich jetzt an!

Bitcoin News

‘Normale Abnahme’ von Bitcoin verursacht Liquidationen im Wert von 256 Millionen Dollar
Iran greift Israel mit Drohnen an: Bitcoin-Kurs stürzt auf Tiefstand
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Mehr News

Meistgelesen

Bekannter Krypto-Influencer BitBoy empfiehlt diese 4 Kryptowährungen
Kryptomarkt im freien Fall: Panik nach plötzlichem massivem Crash
Krypto-Analysten: Ripple (XRP) steht vor einem gigantischen Kursanstieg