FTX Cryptocurrency Exchange Logo
Exchange

Gute Krypto-News? Rückzahlungen von FTX in Höhe von 16 Milliarden Dollar beginnen wahrscheinlich im Dezember

Die eingestürzte Krypto-Börse FTX plant, 16 Milliarden Dollar an ihre Kunden auszuzahlen. Experten sind sich uneinig über die mögliche Auswirkung dieser Auszahlung auf den Kryptomarkt.

Gute Nachrichten für den Kryptomarkt?

Laut Web3-Experte Farhad F. wird das Geld wahrscheinlich wieder in den Markt fließen und einen kräftigen Schub verursachen. Insbesondere Dogecoin (DOGE) wird als eine Kryptowährung genannt, die erheblich von dieser Umverteilung profitieren könnte.

Farhad stellt fest, dass die Empfänger der Gelder hauptsächlich Krypto-Fans sind, also Menschen, die bereits mit dem Kryptomarkt vertraut und daran beteiligt sind. Diese Gruppe wird wahrscheinlich geneigt sein, die zurückerhaltenen Mittel erneut in Krypto zu investieren, anstatt in traditionelle Vermögenswerte.

Mt. Gox zeigt eine andere Geschichte

Die Rückzahlungen von FTX werden wahrscheinlich gute Nachrichten für den Kryptomarkt sein. Da die Gläubiger in Dollar ausgezahlt werden, werden sie dieses Geld wahrscheinlich nutzen, um erneut Kryptowährungen zu kaufen. Dieser positive Effekt gilt jedoch nicht für Mt. Gox.

Derzeit sind die Rückzahlungen der Börse Mt. Gox in vollem Gange. Diese Börse ging 2014 durch einen Hack in Konkurs und war damals die größte ihrer Art. Im Gegensatz zu FTX erhalten die Gläubiger von Mt. Gox ihre Guthaben in Bitcoin und Bitcoin Cash zurück. Da der Wert von BTC seit dem Konkurs um mehr als 8.000 % gestiegen ist, entsteht erheblicher Verkaufsdruck unter den Gläubigern.

Exchange News

Kritischer technischer Indikator sagt enormen Anstieg des XRP-Kurses voraus
Nigerianische Interessenvertreter drängen auf Klassifizierung von Kryptowährungen als Rohstoffe
Sind Zinssenkungen wirklich bullish für Bitcoin?
Mehr News

Meist gelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Krypto-Analyst prognostiziert gigantischen Kursrückgang von 80% für XRP