GALA
Altcoin

Gala Games verbrennt GALA-Tokens im Wert von 637 Millionen Dollar

Gala Games hat angekündigt, dass es eine erhebliche Menge seiner eigenen GALA-Tokens vernichtet hat, um mögliche Bedenken hinsichtlich eines massiven Token-Verkaufs zu mindern.

Warum verbrennt Gala Games die Tokens?

Diese Woche hat Gala Games bekannt gegeben, dass sie fast 21 Milliarden GALA-Tokens, im Wert von über 637 Millionen Dollar zum Zeitpunkt der Vernichtung, “verbrannt” oder aus dem Umlauf genommen haben. Diese Aktion wurde nach Abschluss des V2-Token-Airdrops durchgeführt.

In einem Blogpost erklärte das Team von Gala Games: “Die Tokens, die wir besitzen, haben wir im Laufe der Jahre als Belohnungen innerhalb unseres Ökosystems erhalten. Obwohl wir diese Tokens immer zur Finanzierung des Wachstums und der Verwaltung des Ökosystems vorgesehen hatten, verstehen wir, dass viele Leute diese Tokens als potenzielles Risiko für die gesamte Token-Ökonomie unseres Projekts sehen.”

Gala Games hofft, dass diese erhebliche Vernichtung von Tokens die Ängste unter den Token-Inhabern verringern wird. Diese Investoren könnten sich Sorgen machen, dass das Unternehmen möglicherweise große Mengen seines Tokens verkauft, eine Aktion, die einen Preisverfall verursachen könnte.

Gala Games vernichtet Tokens, um den Markt zu stabilisieren

In ihrem Blog hat Gala erklärt, wie sie das Verbrennen der Tokens angegangen sind. Sie hatten bereits Pläne, 2 Milliarden GALA-Tokens als Teil ihres Plans für 2023 zu vernichten. Hinzu kamen weitere 3,96 Milliarden Tokens, die sie vernichtet haben. Das entspricht in etwa der Gesamtmenge an GALA-Tokens, die sie bisher verdient haben.

Zusätzlich haben sie weitere 15 Milliarden Tokens vernichtet. Sie taten dies, um Leute zu beruhigen, die befürchteten, dass sie plötzlich viele Tokens verkaufen und danach aufhören könnten, was den Wert der Tokens senken könnte. Gala hat gezeigt, dass sie die Tokens tatsächlich vernichtet haben, indem sie Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain zeigten. Sie sagen, dass sie Tokens im Wert von 660 Millionen Dollar vernichtet haben.

Altcoin News

Das ist der Grund, warum der FLOKI-Kurs heute um 20 Prozent steigt
Starkes Wachstum von Chainlink durch Genehmigung von Ethereum ETFs und massive Käufe durch Wale
Altseason im Anmarsch? Krypto-Analysten erwarten Feuerwerk
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf
Kaleo: Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar in Sicht