Bitcoin up, BTC green
Bitcoin

Enormer Bitcoin Kursausbruch in Sicht

Der beliebte pseudonyme Analyst Altcoin Sherpa sagt seinen über 196.000 Followern auf Twitter voraus, dass Bitcoin wahrscheinlich in einer langen Konsolidierungsphase steckt, die letztendlich zu einem gigantischen Kursausbruch führen kann. Laut dem Analysten könnte es noch etwa acht Monate dauern, bis die nächste Bullenrallye für Bitcoin beginnt.

Bullish auf dem Wochenchart

Für den weiteren Verlauf des Jahres 2023 erwartet Altcoin Sherpa eine etwas unruhigere Kursbewegung für Bitcoin. Auf dem Wochenchart stellt der Analyst jedoch fest, dass alles für Bitcoin bullish aussieht. Dort handelt die digitale Währung oberhalb der wichtigsten exponentiellen gleitenden Durchschnitte, genau wie es 2019 der Fall war.

“Wir können auf dem Wochenchart sehen, dass alle exponentiellen Durchschnitte zusammenlaufen und enger werden. Das bedeutet normalerweise, dass der Preis gedrückt wird und eine große Kursbewegung bevorsteht. Es ist auch wichtig zu sehen, dass der Kurs über all diesen Linien handelt und zum ersten Mal in einem Jahr wieder bullish ist”, so Altcoin Sherpa.

In der möglicherweise monatelangen Konsolidierungsphase, die vor uns liegt, könnte Bitcoin in einem ziemlich breiten Bereich handeln. Die Oberseite dieses Bereichs liegt bei 40.000 Dollar, während die Unterseite bei etwa 15.000 Dollar liegt. Dieser niedrigste Kurs markiert auch das vorläufige Tief des letzten Bärenmarkts für Bitcoin.

Warten auf 2024

Der Händler prognostiziert weiterhin, dass kleinere Rallyes von Bitcoin und Altcoins letztlich zu einer Bullenrallye führen sollten, die Anfang 2024 beginnen könnte. “Ich denke, es dauert noch 6 bis 8 Monate, bis wir einen vollen Bullenmarkt sehen werden”, so Altcoin Sherpa.

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin bei einem Kurs von 30.459 Dollar. Die Bullen scheinen Schwierigkeiten zu haben, den Kurs endgültig über die 31.000-Dollar-Marke zu brechen, wo der Widerstand bisher immer zu stark war.

Dies scheint auch mit den makroökonomischen Bedingungen zu tun zu haben, die immer noch nicht ganz zugunsten eines neuen Bullenmarktes sind. In dieser Hinsicht ist es wirklich eine Frage der Geduld und der Hoffnung, dass die Prognosen von Altcoin Sherpa für Anfang 2024 eintreffen.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Interessieren Sie sich für eine Investition in BTC oder eine andere Kryptowährung? Newsbit hat ein spezielles Angebot mit Bitvavo. Melden Sie sich über den untenstehenden Button an und erhalten Sie 10 Euro gratis und zahlen Sie für die ersten 10.000 Euro keine Handelsgebühren.

Bitcoin News

Bitcoin und Ethereum debütieren an der Londoner Börse
Bitcoin-Kurs fällt, während Mt. Gox-Wallets mehr als 7 Milliarden Dollar in unbekannte Wallet verschieben
Bitcoin-Kurs fällt um über 4% – was ist los?
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf
Kaleo: Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar in Sicht