prijs stijgt
Altcoin

Dies sind die 3 bestperformenden Kryptowährungen im Moment

Obwohl sich der gesamte Kryptomarkt noch von einer kürzlichen Korrektur erholt, haben einige Altcoins bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit gezeigt. Drei davon haben trotz des Rückgangs im Rest des Marktes bemerkenswerte Anstiege verzeichnet.

1. Akash Network (AKT)

Akash Network (AKT) ist diese Woche die bestperformende Kryptowährung. Das Projekt zielt darauf ab, einen revolutionären, dezentralisierten Cloud-Computing-Marktplatz zu schaffen, der mit traditionellen Diensten wie AWS und Google Cloud konkurriert. Akash Network bietet eine günstigere und flexiblere Alternative.

Benutzer können über eine Proof-of-Stake (PoS) Blockchain sicher Rechenleistung mieten und die Zahlungen in AKT-Token leisten. Dies fördert die Privatsphäre und Kosteneffizienz, insbesondere für Anwendungen, die viel Rechenleistung erfordern, wie z. B. maschinelles Lernen.

In kurzer Zeit hat der Kurs von AKT einen enormen Anstieg von fast 70 % erlebt. Dieser Anstieg, der innerhalb von nur 30 Minuten stattfand, brachte den Preis von etwa 4,01 $ auf 6,74 $.

2. Bonk (BONK)

Eine andere gut abschneidende Kryptowährung ist Bonk (BONK). Diese Kryptowährung ist von Meme-Coins wie Dogecoin (DOGE) und Shiba Inu (SHIB) inspiriert, unterscheidet sich jedoch dadurch, dass sie auf der Solana (SOL) Blockchain betrieben wird. Im März 2024 war Bonk die sechstgrößte Meme-Coin nach Marktkapitalisierung. Ende 2023 erlebte Bonk einen spektakulären Anstieg von über 10.000 %.

In den letzten 24 Stunden ist die Münze um mehr als 40 % gestiegen, was beeindruckend ist, aber Bonk bleibt weit unter seinem Allzeithoch (ATH) von vor zwei Monaten. Damals lag der Wert mehr als 52 % höher, mit einem Kurs von 0,000045 $.

3. Near Protocol (NEAR)

Schließlich sprechen wir über das Near Protocol (NEAR). Diese Blockchain-Plattform konzentriert sich darauf, die Effizienz und Skalierbarkeit von dezentralisierten Anwendungen (dApps) zu verbessern, indem sie eine Technik namens „Sharding“ verwendet. Dabei wird die Blockchain in verschiedene Segmente unterteilt, sodass jeder Knoten nur einen Teil der gesamten Transaktionen verarbeiten muss.

In der vergangenen Woche stieg der NEAR-Token um etwa 40 % auf einen Kurs von 7,16 $. Aufgrund dieser starken Leistung liegt das Near Protocol nun unter den Top 20 der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Altcoin News

Das ist der Grund, warum der FLOKI-Kurs heute um 20 Prozent steigt
Starkes Wachstum von Chainlink durch Genehmigung von Ethereum ETFs und massive Käufe durch Wale
Altseason im Anmarsch? Krypto-Analysten erwarten Feuerwerk
Mehr News

Meist gelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Positivie Krypto-Nachrichten: Coinbase nimmt XRP-Handel in New York wieder auf
Kaleo: Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar in Sicht