Bitcoin, BTC
Bitcoin

Der Kryptowährungsanalyst Ched erwartet keinen Rückgang auf 20.000 Dollar für Bitcoin

Zum jetzigen Zeitpunkt hat der Bitcoin-Kurs Schwierigkeiten, die 30.000-Dollar-Marke zurückzugewinnen. Aus diesem Grund sind viele Analysten momentan etwas bärisch eingestellt auf Bitcoin und einige rufen sogar einen Kurs von 20.000 Dollar aus. Der pseudonyme Analyst Ched gehört jedoch nicht zu diesen Pessimisten und erwartet, dass Bitcoin Schritt für Schritt weiter steigen wird.

Mehrere Unterstützungspunkte für Bitcoin

In einer neuen Strategie-Session auf YouTube identifiziert Ched verschiedene Unterstützungspunkte im Bitcoin-Diagramm. Dies untermauert seine Argumentation, dass Bitcoin von seinem aktuellen Kursniveau aus nicht einfach auf 20.000 Dollar absinken wird.

Laut Ched gibt es zwischen dem aktuellen Kurs von etwa 29.000 und 25.000 Dollar so viele Unterstützungspunkte, dass es den Käufern gelingen wird, den Abwärtstrend zu stoppen. Aus diesem Grund bezeichnet er den Bitcoin-Kurs von 25.000 Dollar als den potenziellen Boden.

“Man kann nicht von 20.000 Dollar reden. Das ist völlig aus dem Blickfeld, weil es unter dem hohen Zeitrahmenlevel liegt. Man kann von 25.000 Dollar reden, weil wir in der Preisaktion über diesem Niveau liegen”, so Ched.

Laut Ched müssen wir uns also keine großen Sorgen um Rückgänge des Bitcoin-Kurses vom aktuellen Niveau aus machen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Ched auch nur ein Händler ist und dass er sich vollständig auf die technische Analyse stützt.

Was wird der Bitcoin-Kurs tun?

Wenn man Ched fragt, gibt es eine 15- bis 20-prozentige Chance, dass der Bitcoin-Kurs auf 25.000 Dollar zurückfällt. Aber es ist laut ihm wahrscheinlicher, dass wir einen Re-Test des Bereichs von 27.500 bis 28.500 Dollar bekommen und dann den Aufwärtstrend wieder einschlagen.

“Das wahrscheinlichste Szenario ist, dass wir den Kurs langsam aber sicher steigen sehen”, so ein optimistischer Ched. Der Analyst glaubt, dass es eine 70-prozentige Chance gibt, dass wir den Bitcoin-Kurs von 28.000 Dollar erneut sehen werden.

Darüber hinaus teilt Ched seinen 311.500 Followern auf Twitter mit, dass er glaubt, dass Bitcoin derzeit innerhalb eines Aufwärtstrends konsolidiert. Laut dem Analysten hat Bitcoin den Abwärtstrend beendet, nachdem der Widerstand bei 25.000 Dollar durchbrochen wurde.

Bitcoin News

Krypto-Analyst prognostiziert Bitcoin-Kurs von $149.000 bis Ende 2024
Kaleo: Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar in Sicht
Bitcoin-Kurs von 73.000 Dollar ist entscheidend
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden