bitcoin btc up price green arrows
Bitcoin

Das Ende der Korrektur für Bitcoin

Der beliebte pseudonyme Analyst Credible Crypto sagt, dass der Bitcoin-Kurs immer noch in einem bestimmten Bereich feststeckt. Kurzfristig erwartet Credible Crypto eine (kleine) Korrektur für Bitcoin, gefolgt von einem Kursaufschwung. „Ich suche immer noch nach einem Absturz unter 25.200 Dollar und möchte sehen, dass die 24.800 Dollar gehalten werden, damit ein Anstieg auf 27.000 Dollar möglich ist“, so Credible Crypto.

Neuer Aufwärtstrend?

Laut dem Analysten könnte Bitcoin einen neuen Aufwärtstrend beginnen, wenn es gelingt, die Marke von 28.200 Dollar zu durchbrechen. Der Analyst sagt, dass ein Ausbruch wahrscheinlich das Ende der Bitcoin-Konsolidierung bedeutet.

„Abgesehen von der seitlichen Preisaktion, die wir derzeit sehen, ist es wichtig, bullische und bearische Invalidierungen bei den Kursen von 28.200 und 24.800 Dollar zu betrachten“, so Credible Crypto.

Derzeit beobachtet er insbesondere die Bitcoin-Dominanz (BTC.D) Grafik, die zeigt, welcher Teil des Kryptomarkts in den Händen von Bitcoin liegt.

Laut dem Analysten signalisiert BTC.D, dass der Tiefststand der Bärenmarkt für Bitcoin bereits gefunden wurde, da die Grafik bullische Signale aussendet.

Bitcoin bleibt dominant

Ein bullischer BTC.D-Chart bedeutet, dass der Wert von Bitcoin schneller steigt als der anderer Krypto-Assets. „Die Bitcoin-Dominanz ist ausgebrochen, weil wir zum ersten Mal in zwei Jahren klare und impulsiven Preisbewegungen sehen.

Jeder Impuls von Bitcoin seit dem Tiefststand von 15.500 Dollar bringt einen neuen Höchststand für die Bitcoin-Dominanz, gefolgt von einem höheren Tiefpunkt und einer Fortsetzung.

Die Bitcoin-Dominanz sagt uns, dass diesmal etwas anders ist, dass diese Rallye signifikanter ist als jede andere Rallye der letzten zwei Jahre.

Die Botschaft ist klar; der Boden ist erreicht und wir befinden uns wieder in einem impulsiven Umfeld“, sagt Credible Crypto über die Dominanz des Bitcoin-Kurses.

Kostenlose 10 Euro in Kryptowährung

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht Bitcoin oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer besonderen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro kostenlos, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen.

Bitcoin News

Krypto-Wale kaufen Bitcoin im Wert von 1,23 Milliarden Dollar während einer Kurskorrektur
Steht die US-Notenbank vor einem gigantischen Crash für Bitcoin und Aktien?
Bitcoin Halving ist abgeschlossen: Was bedeutet das für die Zukunft?
Mehr News

Meistgelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen