ethereum vs cardano
Cardano, Ethereum

Cardano vs. Ethereum: Wer führt im Smart Contract-Rennen?

Ethereum (ETH) ist schon lange als führende Plattform für Smart Contracts bekannt. Cardano (ADA), gegründet von Charles Hoskinson, einem ehemaligen Mitbegründer von Ethereum, ist jedoch ein starker Konkurrent. Laut einem Nutzer, bekannt als Cardano Yoda, liegt Cardano in einigen Bereichen sogar vor seinem “großen Bruder” Ethereum.

Liegt Cardano vor Ethereum?

Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum, hat kürzlich ein Paper über eine neue Funktion namens Liquid Staking veröffentlicht. Dieser Prozess ermöglicht es Nutzern, ihre Kryptowährung zu binden, während sie ihre Tokens für andere Transaktionen oder Investitionen flüssig halten. Diese Funktionalität, basierend auf dem Unspent Transaction Output (UTXO) Modell, weist bemerkenswerte Ähnlichkeiten mit der Layer-2 Hydra-Lösung von Cardano auf.

Das UTXO-Modell, verwendet für die Verfolgung von Transaktionen in bestimmten Blockchain-Netzwerken, stellt sicher, dass jede Münzausgabe aus ungenutzten Outputs früherer Transaktionen stammt, wodurch die Historie jeder Münze genau verfolgt werden kann. Obwohl dieses Modell bereits in Bitcoin (BTC) angewendet wurde, nutzt Cardano es auf eine einzigartige Weise durch die Integration mit Smart Contracts.

Es ist bemerkenswert, dass das Netzwerk von Hoskinson in dieser Hinsicht führend zu sein scheint, insbesondere da das Cardano-Projekt für seinen langsamen, von Peer-Reviews unterstützten Prozess bekannt ist. In diesem Fall scheint diese Genauigkeit jedoch von Vorteil zu sein, wobei Ethereum möglicherweise Techniken von Cardano übernimmt.

Entwicklungsaktivität bei Cardano

Cardano steht seit einiger Zeit als Nummer 1 Krypto-Projekt in Bezug auf Entwicklungsaktivität an der Spitze. Polkadot (DOT) und sein Schwesterprojekt Kusama (KSM) folgen auf Platz zwei und drei. Bemerkenswerterweise befindet sich Ethereum am unteren Ende der Top-10-Liste. Abgesehen von dieser Rangliste zeigt Cardano auch in anderen Bereichen gute Leistungen. So wurde ein deutlicher Anstieg der Aktivität in dezentralisierten Finanzprojekten (DeFi) festgestellt.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen eintauchen und vielleicht Cardano oder eine andere Kryptowährung kaufen? Dann haben wir großartige Neuigkeiten für Sie! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, erhalten unsere Leser ein exklusives Angebot.

Wenn Sie sich über den untenstehenden Button bei Bitvavo anmelden, erhalten Sie nicht nur 10 Euro gratis, sondern zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro Transaktionsvolumen.

Cardano nieuws

Chronoshot macht sein Debüt auf der Wunschliste des Epic Games Store
Cardano-Netzwerk widersteht DDoS-Angriff: Angreifer verliert Geld und fördert Innovation
Cardano-Memecoin fällt um 96% nach Aussage des ADA-Gründers
Mehr News

Meist gelesen

ChatGPT prognostiziert: So hoch kann der XRP-Kurs steigen, wenn Ripple den Rechtsstreit gewinnt
Krypto-Analyst prognostiziert: XRP-Kurs kann auf $17 steigen
Kritischer technischer Indikator sagt enormen Anstieg des XRP-Kurses voraus