Bitcoin green
Bitcoin

Bitcoin kurz vor der Explosion? Willy Woo prognostiziert Short Squeeze

In einem aktuellen Twitter-Update hat der renommierte On-Chain-Analyst Willy Woo seine Erkenntnisse über einen möglichen Short Squeeze geteilt, der den Preis von Bitcoin (BTC) erheblich steigern könnte. Laut Woo befinden wir uns derzeit in der Anfangsphase dieser Entwicklung. Aber was bedeutet das genau für Anleger? In diesem Artikel gehen wir tiefer auf Woos Prognosen und ihre möglichen Auswirkungen ein.

Was ist ein Short Squeeze?

Ein Short Squeeze ist ein Phänomen in der Finanzwelt, das erheblichen Einfluss auf den Kurs eines bestimmten Vermögenswerts haben kann. Es tritt auf, wenn Investoren, die eine Short-Position eingehen – also auf einen Preisverfall spekulieren – den Glauben verlieren, dass der Preis weiter sinken wird. Wenn sie befürchten, dass der Preis steigen wird, neigen sie dazu, ihre Short-Position zu liquidieren.

Beim Schließen einer Short-Position in Bitcoin (BTC) müssen diese Anleger tatsächlich Bitcoin auf dem offenen Markt kaufen. Wenn eine große Gruppe von Short-Tradern gleichzeitig ihre Positionen schließen will, entsteht eine plötzliche Zunahme der Nachfrage nach Bitcoin, was zu einem starken Preisanstieg führt. Dieses Phänomen wird als Short Squeeze bezeichnet.

Nachfrage nach Bitcoin steigt

Willy Woo hat auf Twitter seine Analyse des jüngsten Short Squeeze im Juni geteilt, der den BTC-Preis von etwa 25.000 $ auf über 31.000 $ steigen ließ. Das ist ein Sprung von fast 25% in nur wenigen Tagen. Laut Woo deutet das anhaltende Wachstum der Nachfrage nach Bitcoin darauf hin, dass wir uns in der Anfangsphase eines neuen Short Squeeze befinden. Dies ist in seiner Grafik deutlich zu sehen, in der die blaue Linie die Preisbewegung repräsentiert und die rote Linie die Marktnachfrage. Obwohl sich der Preis in den letzten Tagen etwas stabilisiert hat, steigt die Nachfrage nach Bitcoin weiter an. Dies deutet auf einen möglichen kurzfristigen Preisanstieg für das weltgrößte Blockchain-Projekt hin.

Bis zu welchem Bitcoin-Kurs kann ein Short Squeeze führen?

Ein bevorstehender Short Squeeze könnte den Preis erheblich in die Höhe treiben. Wenn wir einen Short Squeeze sehen, der dem von Juni ähnlich ist, könnte dies zu einem Preisanstieg von etwa 20% führen, wodurch die Münze die Grenze von 37.000 $ überschreiten könnte.

Trotz dieser potenziellen Aufwärtstrends zeigt Willy Woo eine gewisse Zurückhaltung hinsichtlich der kurzfristigen Preisbewegungen. In einem separaten Twitter-Post weist er auf bestimmte Signale hin, die auf einen überhitzten Markt hindeuten, was möglicherweise einen Preisverfall voraussagen könnte.

Bitcoin News

JPMorgan-CEO: „Bitcoin ist ein Schneeballsystem“
Krypto-Wale kaufen Bitcoin im Wert von 1,23 Milliarden Dollar während einer Kurskorrektur
Steht die US-Notenbank vor einem gigantischen Crash für Bitcoin und Aktien?
Mehr News

Meistgelesen

Bitcoin-Kurs könnte nach der BTC-Halbierung auf 42.000 $ fallen
Das ist der Grund, warum der Bitcoin-Kurs fällt
Krypto-Analyst: VeChain-Kurs wird um 1400 Prozent steigen