BTC groen en stijgt Bitcoin
Bitcoin

Bitcoin-Kurs schießt über 46.000 Dollar, aber warum?

Der Bitcoin-Kurs schoss in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 3,84 Prozent in die Höhe und liegt derzeit bei 46.226 Dollar. Damit verzeichnet er über die letzte Woche einen Anstieg von 7,18 Prozent. Was ist los mit Bitcoin und warum sind wir so stark gestiegen?

Spot Bitcoin ETFs stehlen die Show

Es scheint, als würden wir langsam den positiven Effekt der Spot Bitcoin ETFs zu spüren bekommen. HODL15Capital, die in der Regel sehr zuverlässig sind, schätzt, dass gestern eine Nettozufluss von 200 Millionen Dollar in die Spot Bitcoin ETFs stattfand.

Ein Nettozufluss bedeutet, dass mehr Bitcoin gekauft als verkauft wurden. Grayscale sorgte gestern erneut für einen Abfluss von 102 Millionen Dollar, aber das wurde mehr als ausgeglichen durch den Rest der ETFs.

So verzeichnete ARK Invest einen Zufluss von 86 Millionen Dollar, BITB einen Zufluss von 60 Millionen Dollar, FBTC einen Zufluss von 128 Millionen Dollar und HODL einen Zufluss von 10 Millionen Dollar.

Für BlackRock sind die Zahlen noch nicht bekannt, aber HODL15Capital glaubt, dass die Zahlen mit dem Investmentgiganten zusammen den Betrag von 200 Millionen Dollar weit überschreiten werden. Das könnte der Grund für den Anstieg von Bitcoin sein.

Bitcoin-Kurs zeigt große Korrelation mit ETF-Flüssen

Dass der Bitcoin-Kurs heute im Plus ist, ist keine große Überraschung. Es scheint nämlich, dass die Spot Bitcoin ETFs eine große Korrelation mit dem Kursverlauf der digitalen Währung haben.

So schätzt The Rational Root (ein niederländischer Analyst), dass gestern ein Gesamtzufluss von 3.250 Bitcoin in die Spot Bitcoin ETFs stattfand. Wie Sie sehen können, übersetzen sich diese Zuflüsse oft in Anstiege des Bitcoin-Kurses.

In dieser Hinsicht beginnen die ETFs wirklich ihre Stärke zu zeigen und der Bitcoin-Kurs beginnt endlich, davon zu profitieren.

Handeln Sie für 10.000 Euro kostenlos und erhalten Sie 10 Euro Bonus

Möchten Sie in die Welt der Kryptowährungen einsteigen und vielleicht Bitcoin oder eine andere Krypto kaufen? Dann nutzen Sie jetzt diese exklusive Gelegenheit! Dank einer speziellen Vereinbarung zwischen Newsbit und Bitvavo, einer der zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Kryptobörsen in Europa, bieten wir unseren Lesern ein exklusives Angebot.

Registrieren Sie sich bei Bitvavo über den untenstehenden Button und erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 10 Euro völlig kostenlos. Und das ist noch nicht alles – Sie zahlen auch keine Handelsgebühren für Ihre ersten 10.000 Euro an Transaktionen. Melden Sie sich jetzt an!

Bitcoin News

Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?
Krypto-Analyst: Dies ist die letzte Chance, Bitcoin und Ethereum zu kaufen, bevor der große Anstieg beginnt
Bitcoin wackelt: Krypto-Analysten warnen vor einer heftigen Korrektur
Mehr News

Meistgelesen

Weshalb wir bald mit einem starken Bitcoin-Kurssturz rechnen können
Warum steigt der Bitcoin-Kurs über $53.000?
Wie viel VeChain musst du kaufen, um Millionär zu werden?