BTC stijgt
Bitcoin

Bitcoin-Kurs schießt plötzlich um 4% nach oben

Der Bitcoin-Kurs hatte einen dramatischen Start in die Woche und endete gestern auf einem Tief von etwa 61.500 Dollar. Über Nacht begann Bitcoin plötzlich zu steigen, und derzeit steht der Kurs wieder bei 64.250 Dollar.

Warum stand Bitcoin diese Woche so unter Druck?

Der US-Dollar feiert

Derzeit befindet sich der US-Dollar auf seiner besten 5-Tage-Lauf seit Februar 2023, während der Bitcoin-Kurs im gleichen Zeitraum einige Schwierigkeiten erlebte.

Der Grund für die starken Leistungen des US-Dollars? Es scheint an der Erwartung zu liegen, dass die Zinsen noch lange auf diesem erhöhten Niveau bleiben werden.

„Vor weniger als einem Monat setzte der Markt noch auf eine US-Zentralbank, die im Juni mit der Senkung der Zinsen beginnen würde. Jetzt ist ‚höher für länger‘ das Basis-Szenario für die Zinsen“, so The Kobeissi Letter am 17. April.”

Diese hohen Zinsen führen dazu, dass Investoren von den relativ hohen Renditen auf Staatsanleihen und Sparanlagen profitieren, was die Nachfrage nach dem US-Dollar steigert.

Dank dieser Entwicklungen ist der Bloomberg Dollar Spot Index (BBDXY), der die Leistung von 10 großen Fiatwährungen gegenüber dem US-Dollar misst, in den letzten 5 Handelstagen um 2 Prozent gestiegen. Das markiert den größten Anstieg in 14 Monaten für den BBDXY.

Starker Dollar setzt Bitcoin unter Druck

Über dieselben 5 Tage hat Bitcoin etwa 9 Prozent mit seinem aktuellen Kurs von 64.200 Dollar verloren. Das Problem auf kurze Sicht scheint vor allem in der Inflation in Amerika zu liegen, die laut Jerome Powell, dem Vorsitzenden der US-Zentralbank, nicht auf dem Weg zur angestrebten 2,0 Prozent ist.

„Es sieht so aus, als würde es länger dauern, dies zu erreichen“, sagte Powell.

Justin Spittler warnt dann auf Twitter, dass der US-Dollar jedes Mal, nachdem er „überkauft“ wurde, mit einer massiven Korrektur begann.”

Diese Korrektur hat noch nicht begonnen, aber der Bitcoin-Kurs scheint bereits eine Vorwegnahme dieser Kursrückgänge des US-Dollars zu sein. Während der Rest des Marktes schläft, ist Bitcoin derzeit in Flammen.”

Bitcoin News

Krypto-Wale kaufen wieder massenhaft Bitcoin: Fantastische Neuigkeiten für den Markt
Der Bitcoin-Bullenmarkt ist nicht vorbei und das ist der Grund warum
Nvidia übertrifft Bitcoin, aber die Zukunftsaussichten unterscheiden sich
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Bitboy: Einigung zwischen Ripple und SEC steht bevor – Erwartet enormen Preisanstieg für XRP
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?