Bitcoin crash, Crypto crash
Bitcoin

Bitcoin-Kurs im August runter? Dieser Analyst denkt das

Der beliebte pseudonyme Analyst Rekt Capital erwartet, dass der Bitcoin-Kurs im August einen Schlag abbekommt. Der Analyst stützt sich bei dieser Annahme auf die Geschichte. Der Monat August im Jahr vor dem Halving war historisch gesehen kein angenehmer Monat für den Bitcoin-Kurs.

Korrektur für Bitcoin

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist bei dem Bitcoin-Kurs noch wenig von einer Korrektur zu sehen, aber wirklich stark sind die Bullen nicht. Trotz all der guten Nachrichten gelingt es einfach nicht, Bitcoin wieder über 30.000 Dollar zu bringen.

Heute kommt der Kurs auf 29.024 Dollar an und es scheint sogar ein Kampf im Gange zu sein, um nicht ein weiteres Tausend zu fallen. In dieser Hinsicht braucht Bitcoin wirklich einen neuen Impuls und der Monat August im Jahr vor dem Halving war das noch nie.

Dieser Impuls muss also von außen kommen, zum Beispiel durch gute Nachrichten über den ETF von BlackRock, aber darauf muss die Securities and Exchange Commission (SEC) erst im Jahr 2024 reagieren.

Bitcoin bearish im Wochen-Chart

Neben der Tatsache, dass der Monat August im Jahr vor dem Halving oft bearish für Bitcoin ist, sieht Rekt Capital auch im Wochen-Chart eine kleine Gewitterwolke auf die digitale Währung zukommen.

Der Relative Strength Index (RSI) scheint nämlich eine sogenannte bärische Divergenz zu bilden. Das bestätigt den Verlust an Momentum bei den Bullen, den wir in der letzten Zeit bereits gesehen haben.

Laut Rekt Capital könnte der Bitcoin-Kurs auf 24.000 Dollar fallen, wenn das Signal vollständig ausgespielt wird. “Wenn der Widerstand hier bei 29.250 Dollar liegt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir diese Preisbewegung sehen werden”, so ein pessimistischer Rekt Capital.

Kostenlose 10 Euro in Krypto

Interessieren Sie sich für eine Investition in BTC oder eine andere Kryptowährung? Newsbit hat ein spezielles Angebot mit Bitvavo. Melden Sie sich über den untenstehenden Button an und erhalten Sie 10 Euro gratis und zahlen Sie für die ersten 10.000 Euro keine Handelsgebühren.

Bitcoin News

Kaleo: Bitcoin-Kurs von 200.000 Dollar in Sicht
Bitcoin-Kurs von 73.000 Dollar ist entscheidend
Positive Krypto-Nachrichten: Fed-Politiklockerung könnte Bitcoin auf $150.000 treiben
Mehr News

Meistgelesen

Entscheidungstag für Ethereum ETF: Um diese Uhrzeit wird das Urteil erwartet
Die Zukunft von XRP: Kann es Solana, Ethereum und sogar Bitcoin überholen?
Krypto-Analysten prognostizieren: So lange dauert es, um mit einer $1.000-Investition in Cardano Millionär zu werden