amerika
Bitcoin

Bitcoin-Kurs benötigt US-CPI von 3,3%, um neues Allzeithoch zu erreichen

Bitcoin benötigt nächsten Monat einen Rückgang der US-Inflation, um die Allzeithochs von März zu übertreffen, so Markus Thielen von 10x Research. “Wenn die Inflation in Amerika bei 3,3% oder darunter liegt, wird Bitcoin ein neues Allzeithoch erreichen”, behauptet Thielen.

US-Inflation muss sinken

Bitcoin handelt seit dem Allzeithoch von $73.800 am 14. März in einer Spanne, aus der es nicht ausbrechen kann.

Einige Male konnte Bitcoin über $70.000 steigen, und am 1. Mai wurde ein lokales Tief von $56.800 erreicht.

Der nächste CPI-Bericht in Amerika ist für den 12. Juni geplant. Diese Woche erhalten wir am Freitag mit dem PCE Price Index noch den bevorzugten Inflationsindikator der US-Notenbank, aber die Marktteilnehmer erwarten hier keine wirkliche Überraschung.

Markus Thielen denkt, dass ein CPI von 3,3% notwendig ist, um Bitcoin nach oben zu treiben. Das würde einen Rückgang von 0,1% im Vergleich zum Inflationsbericht vom 15. Mai bedeuten.

Im Vorfeld des nächsten CPI-Berichts erwartet Thielen starke Ergebnisse der Spot-Bitcoin-ETFs. Sollte der CPI jedoch höher ausfallen als erwartet, sieht er eine Abschwächung der Zuflüsse voraus. In dieser Hinsicht sind entscheidende Wochen für den Bitcoin-Kurs angebrochen.

Positive Ergebnisse für die Bitcoin-ETFs

In den letzten zwei Wochen, etwa seit dem 13. Mai, waren die Ergebnisse der Bitcoin-ETFs überwiegend positiv. Der höchste Zuflusstag wurde am 21. Mai mit einem Zufluss von $305,7 Millionen erreicht.

Thielen ist der Meinung, dass es keine “willkürlichen” Bewegungen im Bitcoin-Kurs gibt. Jede Kursbewegung ist seiner Meinung nach das Ergebnis einiger entscheidender Treiber, wobei die Inflation derzeit der wichtigste ist.

Am 10. April lag der CPI beispielsweise 0,1% höher als erwartet. Einige Wochen später, am 30. April, fiel der Bitcoin-Kurs dann um fast 7% auf das Niveau von $56.000.

In dieser Hinsicht müssen wir also auf einen niedrigen Inflationswert für den kommenden Monat hoffen.

Bitcoin News

Bitcoin-ETFs vervollständigen eine katastrophale Woche mit erheblichen Abflüssen
Kryptoanalyst sagt Bitcoin-Kurs von $803.034 voraus
Zinspolitik der Federal Reserve erhöht Druck auf Bitcoin-Kurs
Mehr News

Meistgelesen

Anwalt: Dies ist der Zeitpunkt, zu dem das Urteil im Ripple-Rechtsstreit erwartet wird
ChatGPT prognostiziert: Dies ist der Moment, in dem der XRP-Kurs 5 $ erreichen kann
Nächsten Mittwoch extrem wichtig für den Bitcoin-Kurs